Brikada - Magazin für Frauen

Brikada

Was für ein Pech auch: Enterich Donald Duck, berühmteste aller Comicfiguren, wird ausgerechnet am Freitag, 13. März, hundert Jahre alt.
Allerdings, ziemlich umstritten ist der Geburtstag des berühmten Enterichs: Die Archive von Entenhausen geben keine ganz eindeutige Auskunft. Sicher ist: Der große Walt Disney meinte einst,  dass Donald Duck als legendärer Pechvogel definitiv an einem Freitag, den 13., geboren wurde.
Wer Lust auf Donald & Co. hat, kann im Kloster Schussenried die Ausstellung „Duckomenta“ besichtigen. Es sind 270 Werke, Porträts großer Meister und Persönlichkeiten neu interpretiert aus der Welt der Enten seit der Steinzeit.
Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg gewähren allen, die am Freitag, 13. März, oder an einem anderen 13. der anderen elf Monate Geburtstag haben, am Wochenende freien Eintritt in Kloster Schussenried und zur Ausstellung.
Happy Birthday! Quak, quak! (Quelle: Kloster Schussenried/ssg) * Kloster Schussenried: 100 Jahre Donald. Foto: © J. Moll/ssg-pressefoto
* Bad Schussenried Event: Duckomenta. „Franz Joseph“. Foto: ©  interDuck

Werbung/Anzeige wegen Ortsnennung
Werbung wegen Markennennung
Werbung wegen Namensnennung
Werbung wegen Produktnennung
Werbung ohne Bezahlung
.
.
.
.
#badschussenried
#augsburg
#münchen
#brikada
#magazinfürfrauen
#kunstundkultur
#ssg
#klosterschussenried
#donaldduck
#comicfigur
#entenhausen
#dockumenta
#duckfretete
#familienausstellung
#waltdisney
#trickfilmzeichnerdonrosa
#joachimmoll