Brikada - Magazin für Frauen

Brikada

Jetzt geht‘s aber los: Der Countdown der Münchner Wiesn ist unaufhaltsam.
Unübersehbares Zeichen: Die Paulaner und Hacker-Pschorr Braumeister riefen zur Bierprobe ihres diesjährigen Oktoberfestbiers.
Unter dem Motto „Auf eine friedliche Wiesn!“ verkosteten sie mit den Wiesnwirten des Paulaner Festzelts, des Hacker-Festzelts und der Pschorr Bräurosl die beiden Wiesnbiere.
Mit dabei Wiesnwirtinnen Arabella Schörghuber und Tochter Ramona Pongratz.

Paulaner Oktoberfestbier balanciert zwischen leichten Malzaromen und dezenten Hopfennoten im Aroma und hat eine sehr milde und feine Bittere, die im Hintergrund bleibt.

Der Körper ist abgerundet und süffig, im Abgang ist es samtweich und harmonisch. Die Farbe ist ein sattes Gold-Gelb, schwärmt Paulaner Braumeister Christian Dahncke.

Paulaner Oktoberfestbier:
Stammwürze: 13,6%
Alkoholgehalt: 6,0%
Farbe (EBC): 9
Bittere (EBU): 21
Quelle: Paulaner

Werbung/Anzeige wegen Ortsnennung
Werbung wegen Markennennung
Werbung wegen Namensnennung
Werbung wegen Produktnennung
Werbung ohne Bezahlung
.
.
.
.
.
#augsburg
#münchen
#oktoberfest
#münchnerwiesn
#brikada
#magazinfürfrauen
#onlinemagazin
#essenundtrinken
#lebensart
#reisenundurlaub
#paulaneroktoberfestbier
#paulanerfestzelt
#armbrustschützenfesthalle