FAMILIENURLAUB/Antje Bosse: Ab in die Ferien Provence und Côte d’Azur

München. – Urlaub mit Kind und Kegel in der Provene und an der Côte d’Azur – ja geht denn das? Dort wo die High Society ihr Domizil aufgeschlagen hat und sich von Edel- zu Adel-Event durchkämpft? – Die Autorin, studierte Kulturwissenschaftlerin, bejaht dies eindeutig und beweist es dem Lesepublikum voller Elan Kennerschaft.

Familienurlaub in Südfrankreich kann zu den spannendsten Ferientagen geraten. Vor allem wenn Langeweile auf der Strecke bleibt. Antje Bosse weiß wovon sie schreibt. Immerhin ist sie mit ihren Kindern viel gereist und lebt seit 15 Jahren mit ihrer Familie in Südfrankreich.

In vier Kapiteln stellt die Autorin 79 x Urlaubsspaß für die ganze Familie vor: Wasserfälle und Wildreservate, Kletterparks und Kajaktouren, Städtetrips zum Staunen und Sonnenstrände. Mit Insidertipps von Kindern für Kinder und Infos für erholsamen Elternurlaub. Und wer es doch ein wenig adelig möchte, kann in Antibes Luxusjachten bestaunen, in Monaco den täglichen Wachwechsel der Ehrengarde vor dem Fürstenpalast erleben oder Schlösser besuchen wie etwa Château de la Barben, ein Schloss mit lebendig gebliebener Geschichte.

Brikada-Empfehlung: Ein bunter, hinreißender Familienreiseführer für die ganze Familie. Von der Planung, Anreise über Unterkunft bis zur Detailkarte für den Ausflug ist an alles gedacht. Inklusive GPS-Daten zum Download. Durchgehend farbig bebildert und weitsichtig: jedes Kapitel mit „Was Sie trotz Kindern gesehen haben müssen“ sowie Schlechtwettertipps“. Die kleine Maus Luis als Reisemaskottchen hält Insidertipps für Kids parat – eine goldige Idee!
Autorin: Brigitte Karch

Antje Bosse: Ab in die Ferien Provence und Côte d’Azur – 79 x Urlaubsspaß für die ganze Familie; 192 Seiten, ca. 180 Abbildungen, Format 12,0 x 18,5 cm, Klappenbroschur mit Fadenheftung, zum Shop Preis: 14,99 Euro, ISBN-13: 978-3-7343-1178-9, erschienen 2018 im Bruckmann Verlag, München.

Weitere Informationen:
www.bruckmann.de