Lilo Meier/ Martina Brönnimann: Tabula Rosa – Aus der Rosenküche

Ratingen. – Tabula Rosa öffnet einen wahren Sesam: florale Gaumenfreuden und ein Augenschmaus nach dem anderen entzückt die Leserinnen.

Der Bunte Tofu-Kranz etwa krönt vegane Gelüste, die Kalbshaxe „Osso Rosso“ macht sofort Appetit, Jakobsmuscheln mit Rosengelee und Spargeltürme mit Rosenpesto rufen Begeisterung hervor. Nur ein kurzer Blick in das Dessert-Angebot: Apfel-Rosen-Küchlein, Orangen mit Rosenschaum, Rosen-Himbeer-Sorbet, Sachertorte verliebt. Oder wie wäre es mit dem Liebesdrink „Rosy“ oder Rosen-Chai?

Sechs Rosen-Grundrezepte bilden die Basis für alle rosigen Gaumenfreuden: Balsamico, Mark, Marmelade, Sirup, Pesto, Vinaigrette.

Kochen und Backen mit Rosen reicht bis in die Antike zurück und hat z.B. in der persischen – Küche eine reiche Tradition – Stichwort Rosenwasser!

Leseprobe aus dem Buch: Lilo Meier/ Martina Brönnimann: “Tabula Rosa – Aus der Rosenküche”, erschienen bei Bloom’s Marketing,, Ratingen

 

Über die Autorinnen: Lilo Meier: Sie hat Botanik studiert, gehören vor den Toren Zürichs zwei Rosenfelder mit English Roses, Portland, Borbonica, Damaszener, sämtliche in Bio-Qualität. Während der Erntezeit von Mai bis Oktober widmet sie ihrer Leidenschaft 17 Stunden täglich – jedes Blütenblatt muss von Hand gezupft werden. Aus diesem zarten, empfindlichen Rohstoff entstehen in ihrer Genussküche wahre Köstlichkeiten. Sie verkauft über ihren Onlineshop, hält Vorträge, lädt zu Koch-Workshops ein.

Die Grafikdesignerin und Fotografin Martina Brönnimann setzt die in der Rosenküche „gezauberten“ Wunderdinge verführerisch in Szene und ist der Königin der Blumen aus Überzeugung „verfallen“.

 

Leseprobe aus dem Buch: Lilo Meier/ Martina Brönnimann: “Tabula Rosa – Aus der Rosenküche”, erschienen bei Bloom’s Marketing,, Ratingen

Brikada-Empfehlung: Ein traumhaft schöner Rosen-Rezept-Garten und viel Rosen-Wissen.
Autorin: Doris Losch

Lilo Meier / Martina Brönnimann: Tabula Rosa – Aus der Rosenküche, Hardcover, 160 Seiten, durchgehend farbig illustriert, Euro 24.90, ISBN 978 3 945429 18 1, erschienen bei Bloom’s Marketing, Ratingen.

Weitere Informationen:
www.blooms.de