WoMenCONNEX – Networking kurbelt Karriere an

Die WoMenCONNEX bietet BerufseinsteigerInnen, Berufstätigen, PersonalentscheiderInnen und Selbstständigen praxisorientierte Vorträge, interaktive Workshops sowie Kurzcoachings. Im Ausstellungsbereich können BesucherInnen sich mit VertreterInnen und Personalverantwortlichen aus mehr als 60 Unternehmen, Verbänden und Netzwerken vernetzen. Mit dabei sind unter anderem Bosch, DHL, Ernst & Young und EnBW. Der Frühbucherrabatt für Tickets zur Veranstaltung gilt noch bis 30. September.

Fachwissen und konkrete Tipps bei interaktiven Workshops

Konkrete Tipps und praktisches Wissen vermitteln 15 Workshops im Konferenzbereich der WoMenCONNEX zu den Themen Führung und Personalentwicklung, Persönlichkeit und Karriere sowie Arbeiten im Team. In kleinen Gruppen können die TeilnehmerInnen sich Anregungen für ihre eigene Karriereplanung und die Verwirklichung ihrer beruflichen Ziele holen.

 

Themen wie etwa Führung und Personalentwicklung, Organisationsanalyse und -entwicklung (spielrisch betrachtet), Konfliktkompetenz sowie Persönlichkeit und Karriere/Planung zählen zu den inhaltlichen Höhepunkten.

 

Darüber hinaus gibt es Karrieretipps to go am Stand des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg. Im persönlichen Gespräch können TeilnehmerInnen sich dort mit den Spitzenfrauen Baden-Württemberg aus unterschiedlichen Bereichen vernetzen und konkrete Karrieretipps bekommen. Anmeldungen werden am Kongresstag vor 14:00 Uhr direkt am Stand entgegengenommen.

Für die Betreuung der Kinder ist gesorgt

 

 

Bildtext: WoMenCONNEX 2014: Britta Wirtz, Geschäftsführerin der Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH. Foto: Messe Karlsruhe

 

 

 

 

 

Weitere Informationen:
www.messe-karlsruhe.de

Titelbild: WoMenCONNEX 2014: Vortragsbühne in der Aktionshalle. Foto: Messe Karlsruhe