BHG/Kloster Seeon: Schnuppertage „Hotel-Berufe“ für Schulabgänger


Schülerinnen und Schüler, die im nächsten Jahr ihren Abschluss machen und nach Berufszielen suchen, können während der Allerheiligenferien ausprobieren, ob ihnen die Tätigkeit in einem Hotel- oder Gastronomiebetrieb liegt.

Am 31. Oktober sowie zwischen dem 2. bis 4. November findet im Kultur- und Bildungszentrum Kloster Seeon ein viertägiger Berufs-Kennenlern-Workshop unter dem Motto „Die ganz andere Schnupperlehre“ statt. Der Workshop, den Kloster Seeon in Kooperation mit dem Bayerischen Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Bayern, Gastronomen und örtlichen Schulen veranstaltet, bietet die Möglichkeit wahlweise in die Berufe Koch/Köchin oder Hotelfachfrau/-mann hinein zu schnuppern und dabei natürlich selbst mit Hand anzulegen.

Aufschluss zu den Ausbildungsmöglichkeiten in der Region gibt auch ein öffentlicher Informationsnachmittag am 2. November, 14.00 bis 17.00 Uhr, bei dem sich im Kloster Seeon verschiedene Hotel- und Gastronomiebetriebe präsentieren und Fragen zum Ausbildungsangebot beantworten.

Anmeldungen bis 20. Oktober 2011: Kultur- und Bildungszentrum Kloster Seeon, Klosterweg 1, 83370 Seeon, E-Mail: fortbildung@kloster-seeon.de – unter Angabe des Ausbildungswunsches, eines kurzen Bewerbungsschreibens, des Lebenslaufs sowie der Kopie des letzten Zeugnisses – um einen der 19 Schnupperlehrplätze bewerben.

Weitere Informationen:
www.dehoga-bayern.de/ausbildung-und-karriere/ausbildungsinfo.html