explore science 2006 – naturwissenschaftlichen Erlebnistage im Rhein-Neckar-Raum (Nachbericht)


Am 10. Juli wurde explore science mit einer Wissenschaftsshow im Capitol eröffnet. An den folgenden Tagen (11. bis 13. Juli) fanden die Erlebnistage im Luisenpark statt: Naturwissenschaften hautnah für Groß und Klein. Hier konnten die Besucher täglich von 10.00 bis 21.00 Uhr Wissenswertes und Phänomenales aus der Biologie, Chemie, Astronomie, Geographie und Physik erkunden. Ebenso spannend waren die Schülerwettbewerbe, zu denen sich über 1900 Schüler vorwiegend aus der Region zwischen Darmstadt und Karlsruhe, Kaiserslautern und Odenwald angemeldet hatten. Darüber hinaus gab es eine Ausstellung zu Themen der Biologie, Chemie, Geografie, Astronomie und Physik, Experimentalvorträgen, Bühnenzauber, Abendvorträgen und vielem mehr. Zu den weiteren Höhepunkten zählten beispielsweise, die abendlichen Vorträge (täglich um 19.00 Uhr), bei denen in der Festhalle Baumhain ein prominenter Wissenschaftler über neue Forschungsergebnisse und unbekannte Welten sprach.

Weitere Informationen unter www.explore-science.de

(Dre Link wurde am 04.07.2006 getestet.)