Leitz sucht Multitalente aus dem Büro


Christiane Leuschen aus Leverkusen ist ein echtes Multitalent: Die 24-jährige arbeitet bei einer Tochtergesellschaft der Bayer AG. Als Assistentin des Marketingleiters organisiert sie Veranstaltungen, kümmert sich um das Kostencontrolling, konzipiert Präsentationen und beantwortet die Anfragen, die per Telefon oder E-Mail auflaufen. Das macht sie so gut, dass sie 2007 unter 500 Bewerbern zur Sekretärin des Jahres gekürt wurde.

Wer sich in einem Wettbewerb mit den besten Sekretärinnen Deutschlands messen möchte, kann sich ab sofort bis zum 15. März 2008 bewerben. Teilnehmen können alle Sekretariats-Angestellten, von der klassischen Sekretärin über die Assistentin der Geschäftsleitung bis zur Office-Managerin. Auch Chefs und Team-Mitglieder sind gefragt, ihre "Lieblings-Sekretärin" für den Wettbewerb vorzuschlagen und so ihrer "Heldin des Büros" zu zeigen, wie sehr sie ihre Arbeit schätzen. Eine kompetente Jury, darunter auch Monika Gunkel, 1. Vorsitzende des Bundesverbandes Sekretariat und Büromanagement e. V., wird dann am 23. April 2008 beim Finale in Hamburg unter den zehn besten Kandidaten die Sieger auswählen. Geldpreise in Höhe von insgesamt 5.000 Euro warten auf die Gewinner der ersten drei Plätze.

Weitere Informationen:
www.leitz.de
oder Leitz: (0711) 8103505.

Bildtext: Christiane Leuschen. Foto: Leitz

(Der Link wurde am 10.02.2008 getestet.)