Vorweihnachtliche Stimmung mit traditionellen Adventmarkt im Gössl Gwandhaus

 

Besucher dürfen staunen über kostbaren Weihnachtsschmuck, von Hand gezogene Kerzen, edle Keramik und weitere Meisterwerke. Ob geschnitzte Krippen, kostbare Drechslerarbeit, edler Christbaumschmuck oder originelle Geschenkideen wie Räucherwerk, Filz-Unikate oder Weihnachtsschokolade – Gäste finden sich wieder in einer zauberhaften und phantasievollen Entdeckungsreise zwischen Altem und Neuem.

Anzeige

 

Foto (o.): Gössl

Auch für das kulinarische Wohl wird bestens gesorgt, diverse pikante Schmankerl und selbstgemachter Punsch warten auf Gäste ebenso wie süßes Weihnachtsgebäck oder duftende Bratäpfel. Der Adventmarkt im Gwandhaus bietet wohl einen der schönsten Märkte in diese besinnliche Zeit. 

Haube und Handschuhe dürfen dabei getrost in der Tasche verschwinden, denn im warmen Saal und Foyer des Gwandhaus darf nach Herzenslust gustiert werden.

Bereits im Vorjahr ließen sich insgesamt über 5.000 Besucher vom stimmungsvollen Ambiente inspirieren und weihnachtlich einstimmen. Ob zum Schauen, Kaufen oder als stimmungsvolle Einkehr bei einem Spaziergang vom Gwandhaus nach Hellbrunn, der alljährliche Adventmarkt im Gwandhaus wird auch heuer wieder jeden Besucher mit vorweihnachtlicher Ambiente verzaubern …

Bildtext (o.): Der Adventmarkt im Gössl Gwandhaus in Salzburg kann noch bis zum 13. Dezember 2015 von 10.00 bis 18.00 Uhr besucht werden. Parkplätze vorhanden. Eintritt frei.

Weitere Informationen:
www.goessl.com

Titelbild: Traditioneller Adventmarkt im Gössl Gwandhaus in Salzburg. Fotos: Gössl