Ewald Friseurhaus zelebrierte 15-jähriges Jubiläum von c:ehko

Auf der Showbühne zeigten internationale Akteure aus Portugal, Türkei, Polen und London an insgesamt 29 Haarmodellen ihr kreatives Profi-Know-how und teilten ihre Erfahrungen in den Bereichen Avantgarde, Fotoproduktionen und Catwalk. 8 Trainer, 29 Models, 22 Paar High-Heels und eine Menge an Haarteilen waren im Einsatz.

Anzeige

 

Bildtext (l.): Sorgfältiges Make up gehört dazu

 

 

 

 

 


Bildtext (r.): Making 

 

Der Editorial Part begeisterte die Gäste mit Sexy Girls mit big sexy Hair. Raffinierte Up-Do´s imponierten auf friseurfachlichem Niveau mit einfachen Friseur-Do´s Techniken, die man schnell im Salon umsetzen kann. Die großen Catwalks aus New York, Mailand und Paris waren die Inspiration des International Teams, welche sie ganz cool anwenderfreundlich für die Friseursstudios konzipierten. Im künstlerischen Kreativ Teil entführte die Show die Friseure aus dem Salonalltag in die faszinierende Welt der Shootings, Inspirationen ganz en Vogue.

 

Bildtext (o.): Schlussbeifall und Blumen für Annegret Ewald mit Models

 

Den Höhepunkt der Show bildete eine spektakuläre „Spiel mit dem Feuer“-Inszenierung. So etwas gab es noch nie auf einer Hairshow.

 

Bildtext (r.): Haare in Flammen

 

Weitere Informationen:
www.cehko.de
www.me-mademoiselle.com
 

Titelbild: Seniora Ewald, Almut und Annegret Ewald