Tankgutschein als Allgäu-Plus zur Abwrackprämie


Wer nach dem Verschrotten des alten PKWs gleich den Neuen mit ins Allgäu bringt, tourt mit einer kostenlosen Tankfüllung durchs Naturparadies zwischen Bodensee und Neuschwanstein. Voraussetzung sind drei Übernachtungen bei einem der beteiligten Allgäuer Gastgeber.

Anzeige

Gäste, die von der Allgäuer Konjunkturspritze profitieren wollen, bringen einfach ihren Beleg zur Abwrackprämie und ihren Neuwagen mit in den Urlaub. Die Quittung über eine Tankfüllung wird im gebuchten Hotel dann direkt von der Rechnung abgezogen.

Sanfte Hügel, herrliche Höhen: Das Allgäu ist eine der beliebtesten Ganzjahres-Destinationen in Europa – mehr als drei Millionen Menschen wählen das Allgäu pro Jahr als Urlaubsziel. Wo König Ludwig selbst seine schönsten Stunden verlebte, genießen die Gäste heute ein Ferienparadies mit majestätischen Alpengipfeln, malerischem Alpenvorland und herrlichen Landschaften an Flüssen und Seen, mit liebenswerten Städten und einzigartigen Kulturschätzen. 365 Tage im Jahr bieten sich die vielfältigsten Urlaubsmöglichkeiten – für Familien genauso wie für Gesundheits- und Wellnessgäste, Golfer und Biker, Wanderer, Outdoor-Abenteurer und Schneegenießer.

Weitere Informationen:
www.allgaeu.info
www.dagusta.de

(Die Links wurden am 13.05.2009 getestet.)