Bad Kissingen lädt zum Rosenball 2007 (Nachbericht)


Bad Kissingen zeigt sich im Juni von seiner schönsten Seite: der Rosengarten steht in voller Blüte und der Duft unzähliger Blumen schwebt über der Stadt. Der Höhepunkt des Balls ist in jedem Jahr die Wahl der Bad Kissinger Rosenkönigin, die in diesem Jahr gleichzeitig die neue Miss Bad Kissingen wurde.

Im Max-Littmann-Saal erwartete die Gäste zur festlichen Einstimmung und zur ersten Tanzrunde das Ballroom Orchestra mit rhythmischen und lateinamerikanischen Klängen. Anschließend übernahm das Süddeutsche Salonorchester und entführte das Publikum in die Welt der Walzer, Polkas und Märsche.

Walzerklänge luden zum Tanz, bei einem erstklassigen Gourmet- und Dessertteller wurdne die Gäste verwöhnt, die das festliche Ambiente beim Rosenball 2007 mit allen Sinnen erlebten.

Zu diesem Anlass wurde erstmalig ein Rosenball-Arrangement in Zusammenarbeit mit den Hotelpartnern angeboten.

Karten waren erhältlich in der Kur- und Touristinformation, im Alten Rathaus, im Lesesaal unter Telefon (0971) 8048-444 oder per E-Mail: kissingen-ticket@badkissingen.de.

Weitere Informationen: unter der kostenfreien Servicenummer 0800 9768800