Knaur: “Wunderbare weiße Weihnacht”


Marie von Ebner-Eschenbach ist mit ihrer berühmten Geschichte “Das Weihnachtsfest war nahe” hier ebenso vertreten wie etwa Agnes Günther mit “Waldweihnacht”. Vertreten sind aber auch Hermann Löns “Der allererste Weihnachtsbaum”, Rainer Maria Rilke “Das Christkind” oder beispielsweise Karl Heinrich Waggerl “Der störrische Esel und die süße Distel”. Sie alle erzählen vom Zauber des Festes, das als Höhepunkt im Kalenderjahr den Menschen Zeit für Ruhe und innere Besinnung schenkt.

Hans Christian Meiser (Hrsg.) Wunderbare weiße Weihnacht, 208 Seiten, 9,90 €, ISBN: 3-426-66234-5, ISBN-13:978-3-426-66234-2, Knaur München

Bei Amazon kaufen