BMW und BUNTE feiern eine Filmparty im Humboldt Carré


BMW als Hauptpartner der Berlinale und BUNTE luden rund 500 Gäste aus Film, Medien, Kultur, Wirtschaft und Politik zur Festival Night im Humboldt Carré. BMW sorgt das vierte Jahr in Folge für stilvolle Vorfahrten der Stars auf dem Roten Teppich des größten Filmfestivals Deutschlands.

Zur Festival Night wurden geladene Gäste mit den Fahrzeugen aus der aktuellen BMW Fahrzeugpalette als auch mit zukunftsorientierten Fahrzeugen vorgefahren.

Die Gastgeber des Abends, Hans-Reiner Schröder, Direktor BMW Berlin, und Patricia Riekel, Chefredakteurin von BUNTE, freuten sich über zahlreiche prominente Gäste wie Florian David Fitz, Mario Adolf, Veronica Ferres und Carsten Maschmeyer, Eva Padberg, Nazan Eckes, Mariella Ahrens, Wayne Carpendale, Patrick Graf von Faber-Castell, Francis Fulton-Smith, Dr. Maria Furtwängler, Ursula Karven, Sonja Kirchberger, Dieter Kosslick, Karolina Kurková, Christine Neubauer und José Campos, Bettina Zimmermann, Oliver Berben, Nadeshda Brennicke, Katja Eichinger, Patrick Graf von Faber-Castell, Prof. F. C. Gundlach und Alexandra Kamp.

„BMW und Berlin sind unzertrennlich miteinander verbunden, nicht zuletzt durch unser vielseitiges Kulturengagement. Ob zeitgenössische und moderne Kunst, klassische Musik, Film oder Design – wir fördern das kreative Potenzial und schenken den Menschen glanzvolle Augenblicke, wie auch bei unserer Festival Night“, freute sich Hans-Reiner Schröder.

Und auch Patricia Riekel bestätigte: „Die Festival Night war erneut der Hotspot für viele Stars, Film- und Medienschaffende und wir sind glücklich, zusammen mit BMW Gastgeber eines so glamourösen Ereignisses auf der Berlinale zu sein.“

Die Internationalen Filmfestspiele Berlin (Berlinale) verleihen noch bis zum 17. Februar 2013 der Bundeshauptstadt Glamour und Glanz.

Weitere Informationen:
www.bmwgroup.com
(Der Link wurde am 10.02.2013 getestet.)

Bildtext: Auch Jane Fonda wurde zum „The Grandmaster“ chauffiert. Ein glanzvoller Auftritt! Foto: ©Franziska Krug