Stephanie Neigel neu bei o-tone Music/BHM


Die vielseitige Künstlerin schafft mit all ihren Projekten oder in ihrer eigenen Band die Grenzen zwischen Jazz und Popmusik fließend und harmonisch mit einander zu verbinden. Eingängiger Jazz mit einem Hauch Soul, Pop, Country.

Doch wer ist sie, die Sängerin, die besonders die Songs „Rainbow, Sea Song, This is where I wanna be“ auf ihrer CD empfiehlt? Bereits im Alter von 14 Jahren komponiert sie eigene Songs. Ihr Wunsch, Sängerin und Songschreiberin zu werden, nimmt Formen an.

Sie studiert Jazzgesang an der Musikhochschule Mannheim, erlangt ihren Master an der Musikhochschule Franz Liszt in Weimar und erlernte ihr Handwerk bei anerkannten und namhaften Musikern wie Jeff Cascaro, Michael Schiefel, Ann Malcolm, Sheila Jordan, Esperanza Spalding, Judy Niemack, Anette von Eichel, Josee Koning, Maria de Fatima, New York Voices u.v.m. und arbeitete bereits mit Künstlern wie u.a. Thomas Stabenow, Martin Gjakonovski und James Morrison. Übrigens, mit Esperanza Spalding durfte sie ein exklusives Privat Coaching erleben und inspiriert werden von dem Feuer der jungen Ausnahmekünstlerin.

Die vielseitige Künstlerin lässt sich nur schwer in eine bestimmte Musikrichtung einordnen. Doch genau diese Mischung macht den Reiz aus. Ihre Musik ist ein vollkommenes Bild dessen, was sie selbst als begeisterte Zuhörerin in sich aufgenommen hat und nun in einzigartigem neuem Gewand aus ihr heraus entspringt. Sie schreibt Songs, die mal vor Fröhlichkeit und Energie strotzen, mal traurig und nachdenklich klingen, aber immer getragen werden von der Liebe zum Leben und zur Musik.

Weitere Informationen:
www.o-tonemusic.eu
www.bhm-music.de
(Die Links wurden am 03.02.2013 getestet.)

Bildtext: Stephanie Neigel