Rauschender Hype-Event Feijoada VIB


Am 22. Oktober feierten Prominente und bekannte Persönlichkeiten aus der Kunst, Kultur und Wirtschaft die rauschende brasilianische Feijoada VIB Party im Münchner Oberanger-Theater.

Zusammen mit Fernanda Brandao (Moderatorin – bekannt aus DSDS und FHM Sexiest Women In The World 2011), die äußerst charmant durch den Abend führte und mit immer neuen Outfits überraschte, feierten 300 Gäste ausgelassen eine rauschende Party.

Bei einem exquisiten, original-brasilianischen Feijoada-Buffet, live Bossa Nova und Caipirinha ließen die Gäste sich von der Lebensfreude und dem Flair anstecken. So wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert, getanzt und gelacht. Zwei brasilianische Bands heizten den Gästen mit heißen Rhythmen ein, so dass sich kaum jemand mehr auf den Stühlen halten konnte.

Feijoada-Partys sind mit die angesagtesten Events in Brasilien – Simone Weissmann bringt diese legendäre Art der Party jetzt zum zweiten Mal nach München. Zwar bezeichnet Feijoada ursprünglich "nur" das Nationalgericht Bohneneintopf, jedoch ist die Feijoada VIB Party so viel mehr: Ein überbordendes Buffet mit allen Leckereien aus dem Land des Zuckerhutes erwartete die Gäste – himmlisch fruchtige Desserts und Kaffee-Variationen runden die kulinarischen Gaumenfreuden ab. Anschließend ging es bei Caipirinha und Bossa-Nova-Band über zum Partyteil der Veranstaltung.

Weitere Informationen:
simoneweissmann.de

Bildunterschrift: Brasilianische Sängerin mit waghalsiger Hutkreation aus Federn und Obst. Foto: Feijoada VIB Goran Nitschke

(Der Link wurde am 25.10.2011 getestet.)