LWL-Industriemuseum Glashütte Gernheim: “It’s Tea-Time My Dear”

Petershagen. – “It’s Tea-Time My Dear”, heißt es am Samstag (1. Septemtember 2018) von 17 bis 19 Uhr im LWL-Industriemuseum Glashütte Gernheim. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt zur Lesung mit Angelika Hornig ins Herrenhaus ein.

Im Rahmen der Veranstaltung “Salon zur Blauen Stunde” stellt die Literaturexpertin Amüsantes und Interessantes aus der Welt der Literatur des British Empire vor. Der Eintritt beträgt 16 Euro einschließlich Getränke. Eine vorherige Anmeldung ist notwendig per Mail an: hornig171@gmail.com oder unter Tel. 0177 6003230.

In gemütlicher Atmosphäre berichtet Hornig bei Tee, nicht-alkoholischen Getränken und Sandwiches über das England des 19. Jahrhunderts. Inspiriert durch Fabrikantengattin Clementine Schrader trägt sie Auszüge aus Briefen, kleinere Geschichten und amüsante Anekdoten über das Vereinigte Königreich vor. Als Quellen dienen unter anderem Schriften des britischen Schriftstellers William Makepeace Thackeray, der besonders für sein literarisches Meisterwerk Vanity Fair (Jahrmarkt der Eitelkeit) von 1847/48 bekannt ist, sowie des Grafen Hermann von Pückler-Muskau und des preußischen Schriftstellers Heinrich Theodor Fontane – wichtiger Vertreters des Realismus im 19. Jahrhundert.
(Quelle: LWL)

Weitere Informationen:
www.lwl.org

Titelbild: Angelika Hornig liest am 1 September 2018 im “Salon zur blauen Stunde”. Foto: LWL