Das Erste: Spitzenquoten für Frauen-WM


Es war geprägt von hochklassigen Spielen, hervorragender Stimmung in den Stadien und herausragendem Zuschauerinteresse an den Fernsehgeräten.

Für die ARD war es trotz des unerwartet frühen Ausscheidens der deutschen Mannschaft die erfolgreichste WM in der Geschichte des Frauenfußballs.

Nicht nur die Spiele der deutschen Mannschaft avancierten mit über 16 Mio. Zuschauern im Ersten und im ZDF zu Straßenfegern, sondern auch die Übertragungen der weiteren Spiele. Das Finale sahen am Sonntag 15,34 Mio. Zuschauer (Marktanteil 46,6%). Es ist damit das meistgesehene Finale einer Frauen-WM im deutschen Fernsehen.

Weitere Informationen:
www.daserste.de

(Der Link wurde am 17.07.2011 getestet.)