DSV: Biathlon-Damen Neuner und Henkel mit 2. und 3. Platz


Magdalena Neuner (SC Wallgau) präsentierte sich am 8. Januar 2011 dem heimischen Publikum mit gewohnt starker Laufleistung. Zwei Strafrunden nach je einem Fehler im liegenden und im stehenden Anschlag konnte die Doppel-Olympiasiegerin von Vancouver auf der Strecke jedoch nicht kompensieren. Mit einer Zeit von 23:35.2 Minuten hatte die Wallgauerin am Ende 5,7 Sekunden Rückstand auf die siegreiche Norwegerin Flatland (23:29.5 Minuten, Trefferbild 1;0).

Nach dem schlechten Schießergebnis bei der Staffel demonstrierte Andrea Henkel (SV Großbreitenbach) heute ihre Treffsicherheit. Nach nur einem Fehler beim Stehendschießen lief die Lokalmatadorin mit einer Zeit von 23:44.7 Minuten ins Ziel und konnte sich über Platz drei freuen.

Aktuelles Ergebnis im Massenstart: hier konte Andrea Henkel am 9. Januar 2011 den zweiten Platz belegen!

Weitere Informationen:
www.deutscherskiverband.de

Bildunterschrift: Andrea Henkel. Foto: DSV

(Der Link wurde am 09.01.2011 getestet)