34. Neuburger Töpfermarkt: Bunte Keramikvielfalt und mehr


Mit über 100 Aussteller gehört der Neuburger Töpfermarkt zu einem der größten in Süddeutschland. Es kommen Keramiker aus Frankreich, Ungarn, Österreich und Litauen. Zahlreiche Aussteller, die erstmals mit dabei sind, sorgen auf dieser Verkaufsveranstaltung zusätzlich für ein abwechslungsreiches Angebot.

Die Besucher finden hier Gebrauchskeramik in einer riesigen Auswahl an Farben und Formen. Daneben gibt es jede Menge schöner Deko-Artikel für Heim und Garten, frostsichere Pflanzschalen, Schmuck und vieles mehr aus Ton.

Interessierte Erwachsene und Jugendliche können sich über die einzelnen Ton-Herstellungsverfahren und -Brenntechniken ausgiebig informieren. Gezeigt wird zudem wie ein filigraner Lampenschirm entsteht – Künstler demonstrieren, das Entstehen moderner Skulpturen.

Qualität findet der Besucher auch auf dem zeitgleich stattfindenden Bauernmarkt. Produkte aus der Region kann man an vielen Ständen vor dem Einkauf probieren. Angeboten werden Gemüse und Obst, Wurst und Backwaren, Käse, Honig, Öle, Liköre und vieles mehr, direkt vom Bauern, Gärtner, Winzer und Imker.

Nützliches gibt es auch! Bürsten, Seifen, Kleidung aus reiner Schafswolle, Körbe (auch Korb-Reparaturen!) und vieles andere mehr.

Der Gastronomiebetrieb Heinzlmeir und die Bäckerei Schlegl bieten eine große Auswahl an Kulinarischem. Zum Beispiel Steaksemmeln oder den Neuburger Rahmfleck. Dazu wird das süffige Töpferzunftbier gereicht, das nach altem Reinheitsgebot von der Brauerei Julius gebraut wird.

Auch die Kinder kommen auf ihre Kosten, unter kompetenter Aufsicht gibt es ein tolles Kinderprogramm mit Kindertöpfern, Kinderschminken, Basteln und Malen von 11 – 17 Uhr, im Innenhof des Marstalles.

Weitere Veranstaltungen der Herrschaftszeiten sind: 14. Mut zum Hut (27.-29.9.2013), 66. Neuburger Barockkonzert (10.-13.10.2013) sowie die 16. Neuburger Weinbörse (8.-10.11.2013).

Weitere Informationen:
www.neuburger-toepfermarkt.de
www.neuburg-donau.de
www.herrschaftszeiten-neuburg.de

Bildtext: Der 34. Neuburger Töpfermarkt findet im Marstall und in der Altstadt von Neuburg an der Donau statt.