Zum Nikolaus ins Burghotel in Lech am Arlberg


Die Interpretation österreichischer Küche von Burghotel-Küchenchef Thorsten Kissau war dem Gault Millau zwei Hauben, A la Carte drei Kronen und dem Michelin-Testern einen Stern wert. Für Hotelchef Gerhard Lucian Anlass genug, zum 6. Dezember 2006 seinen Gästen ein besonderes gastronomisches Programm zu offerieren.

So wird Thorsten Kissau ein fünfgängiges Feinschmeckermenü kochen und Michael Moosbrugger dazu passende Weine von seinem Traditions-Weingut Schloss Gobelsburg bei Langenlois im Kamptal präsentieren.

Zur gefüllten Zanderrolle auf weißem Bohnenpürree werden ein Grüner Veltliner und ein Riesling serviert, zur gebackenen Kalbsschlepp an Schlutzkrapfen zwei weitere Lagen-Veltliner. Beim Spanferkel wird es dann mit einem St. Laurent und dem Pinot Noir rot, bevor es zum zweigängigen Dessert mit erlesenen Trockenbeerenauslesen und Eisweinen zum Höhepunkt kommt.

Weitere Informationen: Familie Lucian, Burghotel Oberlech GmbH & Co.KG,
A-6764 Lech/Arlberg, Telefon (0043) 5583 / 22 910, Fax (0043) 5583 / 22 91-12,
E-mail: info@burghotel-lech.com
Internet: target=_blank>www.burghotel-lech.com

(Der Link wurde am 24.11.2006 getestet.)