Weinhotel Landsknecht mit „Riesling-Challenge“


Nach dem Frühstück starten die „Entdecker des Welterbes“ mit ihren GeoCaching-Geräten zu einer Tour durch die Weinberge im oberen Mittelrheintal, wo das Hotel eine Reihe von Caches versteckt hat. Die gilt es zu finden, auch sollen die Abenteuer Fotos von sich mit vorgegebenen Motiven machen und sie anschließend auf der Internetseite des Weinhotel Landsknecht posten.

„Neben sensationellen Perspektiven erwartet die Gäste auch ein zünftiges Picknick inmitten der Weinberge unseres Familien-Weinguts Toni Lorenz im nahen Boppard“, so die Hotelinhaberin und Gastgeberin Martina Lorenz. Bei einem gemeinsamen Vier-Gänge-Menü mit korrespondierenden Weinen im Hotelrestaurant „Landsknecht“ klingt der Tag aus. Eine Wiederholung der „Riesling-Challenge“ ist für den Herbst geplant.

Das GeoChaching-Wochenende „Riesling-Challenge“ des Weinhotel Landsknecht gibt es als ein spezielles Arrangement inklusive aller Leistungen. Es kann auch als Tagesveranstaltung gebucht werden. GeoCaching-Geräte werden nicht gestellt.

Weitere Informationen:
www.hotel-landsknecht.de
(Der Link wurde am 30.01.2013 getestet.)

Bildtext: Beim GeoChaching-Wochenende „Riesling-Challenge“ sind unter anderem auch spannende Fotomotive gesucht.