Neues Hotel Waldorf Astoria Berlin öffnet seine Türen


Unter dem Motto „Berliner Tage – das Waldorf Astoria für die Berliner“ organisiert das Team des Hauses gleich drei „Tage der offenen Tür“. In individuellen Gruppen werden die Besucher durch „ihr“ Waldorf Astoria Berlin geführt – somit sind die Berliner die Ersten, die sich ein Bild vom neuen Stern am Hotelhimmel machen dürfen.

Auf einem roten Teppich geleiten Mitglieder des Hotelteams die Gäste durchs Haus und vermitteln damit sehr persönliche Einblicke in das außergewöhnliche Design und die Arbeitsabläufe eines modernen Luxushotels von Weltrang. Besichtigt werden dabei nicht nur Zimmer, Restaurant und Bar, sondern auch der große Ballsaal und der Spa-Bereich mit Pool und Behandlungsräumen. Als Erinnerung winken eine Urkunde, als einer der ersten Gäste im Haus gewesen zu sein sowie ein kleiner Anreiz, bald wieder das Haus zu besuchen.

Wer den Glamour des Waldorf Astoria Berlin schnuppern möchte, bevor es alle anderen tun, kann sich ab sofort auf der Webseite des Hauses für seinen persönlichen Termin anmelden. Die Registrierung erfolgt nach Eingang der Anmeldungen, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Besichtigungstermine: 28. Dezember 2012, 29. Dezember 2012 und 30. Dezember 2012.

Weitere Informationen:
www.waldorfastoriaberlin.de
(Der Link wurde am 21.12.2012 getestet.)