Designhotel Wiesergut legt „Alles nur für mich“-Paket auf – Auszeit für Mütter und Geschäftsfrauen

Hinterglemm/Salzburger Land. – Keine Verantwortung, keine Zuständigkeit, keine Sorgen – im Leben einer Frau muss es auch Auszeiten geben, um sich selbst wieder zu spüren. Hier bietet Martina Kröll, Gastgeberin im Designhotel Wiesergut in Hinterglemm im Salzburger Land, eine passende Alternative.

Wiesergut Pool. Foto: ©Rainer Hofmann

Martina Kröll kennt das – die Zerrissenheit zwischen Familie und Geschäft und empfindet das kleine Refugium als idealen Rückzugsort für die Frau. Im Arrangement „Alles nur für mich“ ist die alleinige Nutzung einer GutshofSuite enthalten, Espressomaschine auf dem Zimmer, täglich Wiesergut Glücksfrühstück und hausgemachter Kuchen am Nachmittag sowie jeden Abend ein Glas Winzersekt als Aperitif vor dem ebenfalls enthaltenen Vier-Gänge-Slow Food Essen.

Wiesergut GutshofSuite. Foto: ©Günter Standl

Für das seelische Wohl stehen eine 60-minütige Wellnessanwendung nach Wahl mit Produkten von Susanne Kaufmann, ein 25-minütiges Spezialbad und die Nutzung des Spas auf dem Programm. Ab Mitte Juni 2018 erfrischt der neue Pool im Freien die Gedanken. Frau Kröll hat einen gestaffelten Paketpreis für drei Nächte aufgelegt. Buchbar in den Monaten Mai (denkbar z.B. als Muttertagsgeschenk), Juni, September und Oktober.
(Quelle: Stromberger PR)

 

Weitere Informationen:
www.wiesergut.com

Titelbild: Foto: ©Wiesergut