50plus Hotels-Magazin 2018 mit inspirierenden Angeboten für Best Ager

Straß im Straßertale. – Die 50plus Hotels gehen individuell auf die Ansprüche und Sehnsüchte ihrer Gäste ein. Sie haben daher eine große Angebotspalette geschaffen: Wandern & Natur, Sport & Aktiv, Wellness & Vital oder Genuss & Kultur. Obmann Hermann Paschinger von den 50plus Hotels: „Die 50plus Hotels befinden sich sowohl in ländlich-idyllischen Urlaubsgebieten als auch in zentraler Lage von Städten mit einem umfangreichen Kulturangebot. Dabei stehen eine komfortable Ausstattung, eine persönliche Betreuung sowie aufmerksamer und herzlicher Service im Vordergrund.“

Die engagierten Gastgeber von 50plus Hotels werden in einem gemeinsamen Hotel-Magazin vorgestellt, 2018 sind 50plus Hotels in 6 europäischen Ländern vertreten: Österreich, Deutschland, Schweiz, Italien, Tschechien und Ungarn. Diese Qualitätsplattform der 50plus Hotels wurde in Österreich gegründet und vom Wirtschaftsministerium Österreichs mit dem Staatspreis für Tourismus ausgezeichnet.

Das neue 50plus Hotels-Magazin 2018 macht es 50plus-Urlaubern noch leichter, ihr Wunschhotel zu wählen. Bis zu fünf Rhomben zeigen, auf welche Themen sich die Gastgeber der 50plus Hotels konzentriert haben.

50plus-Urlauber schätzen Komfort und Service im Hotel – je älter Urlauber sind, desto höher ist der Anteil derjenigen, die im Hotel übernachten. 50plus-Urlauber geben bei Urlaubsreisen überdurchschnittlich viel Geld aus. Laut Reiseanalyse 2018 geben die 50- bis 69jährigen deutschen Urlauber 1.103 Euro pro Person für Urlaube mit 5 und mehr Tagen aus. Hingegeben berappt der Durchschnitt aller Urlaubsreisenden nur 1.054 Euro pro Person.
(Quelle: 50plus Hotels)

Weitere Informationen:
www.50plusHotels.com

Titelbild: 50plus Hotels sprechen die qualitätsorientierten „Best Ager“ mit 29 Hotels in 6 Ländern Europas an. Foto: ©50plus Hotels