Frankfurt Airport Style Award 2013: Bewerbungsfrist läuft


Also auch für Kurzentschlossene genügend Zeit, um über die Jahreswende kreative Ideen in den drei Kategorien Utopia, Atomic, Neoluxury zu entwickeln.

Im neuen Jahr werden dann die 60 besten Bewerber von einer professionellen Jury mit u.a. Designer Salvatore Di Bella und René Lang, Präsident des Verbands Deutscher Modedesigner, ausgewählt. Die Finalisten werden ihre Mode-Unikate bei der Award Gala am 28. Juni 2013 am Frankfurter Flughafen vor einzigartiger Kulisse und modebewusstem Publikum vorstellen.

Mitmachen lohnt sich, denn neben den bereits ausgeschriebenen Geld- und Sachpreisen und der Vergabe eines Praktikumplatzes wird in diesem neu ein einsemestriges Stipendium an einer renommierten Modeschule vergeben.

Als Schirmherr fungiert Jan-Erik Mullikas. Er ist erfolgreicher Unternehmer und als Entdecker von Joop bekannter Visionär. Mullikas wird auch Mitglied der Jury sein.

Weitere Informationen:
www.frankfurtairport-styleaward.com
(Der Link wurde am 17.12.2012 getestet.)