Ulla Popken: Mit Dirndl und Trachtenhose schick in die Festsaison

Dirndl und Foto: (c)Ulla Popken

Rastede. – Es ist ja noch einige Zeit hin, bevor es wieder heißt: O zapft is! Dennoch, wer sich ein typisches Outfit, also ein Dirndl oder Trachtenhose, zulegen möchte, sollte sich schon mal jetzt umsehen.

Bei Ulla Popken beispielsweise wird das Dirndl in moderner Farbkombination Rot-Schwarz favorisiert. In diesem Jahr prägen Muster und Stoffe die Dirndl- und Trachtenwelt. Von romantischen Blumen bis hin zu edel schimmerndem Jacquard-Muster ist alles dabei.

Dirndl und Foto: (c)Ulla Popken

Um den Look gekonnt in Szene zu setzen, wird das geschnürte Oberteil im traditionellem Rosenmuster mit einer edel glänzenden Schürze kombiniert. Bei den Dirndlblusen fallen unter anderem besondere Rüschen- und Spitzendetails ins Auge – ob als Teilbesatz am Stehkragen oder am Carree-Ausschnitt. So wirkt das Dirndl elegant und traditionell.

Dirndl machen einfach immer eine schöne Figur!

Hosen aber auch! – Und deshalb dürfen auch diese in einer guten Trachtenkollektion nicht fehlen. Die Trachtenhosen des Modeherstellers aus Rastede sind nicht nur aufwendig verziert, sondern auch wunderbar bequem. Passend dazu gibt es sexy Trachtenblusen oder süße Shirts mit folkloristischen Prints und aufregenden Details. Kuschelige Strickjacken und der obligatorische Janker sind an kühlen Abenden natürlich unerlässlich – zumindest für den Heimweg …
(Quelle: Ulla Popken)

Weitere Informationen:
http://www.ullapopken.de


Werbung wegen Namensnennung