Consumenta 2015: Jede Menge Kultur, Genuss und Informationen

Vom 24. Oktober bis 1. November gibt es wieder zahlreiche Highlights, von der Heimtier Messe über den Backwettbewerb „Franken backt!“ bis hin zu neuen Informationsbereichen wie dem Kompetenzzentrum „Sicheres Wohnen“.

Um es vorweg zu nehmen: „Franken backt!“ – Backwettbewerb auf der fem in Halle 7A, gibt es ein breites Angebot zu Fashion, Beauty, Ernährung, Bildung und Fitness. Verschiedene Aussteller laden mit ihrem speziellen Angebot für Frauen zum Entdecken, Ausprobieren und Mitmachen ein. In diesem Jahr versammeln sich Kreative aus der Region auf der fem und rufen auf, zu „support your local dealer“. 

Der Backwettbewerb „Franken backt!“ bringt Frankens beste Hobby-Bäcker auf die Consumenta: Im Online-Voting auf nordbayern.de wird bereits in den Wochen vor dem Messestart eine Vorauswahl getroffen, die Gewinnerkreation wird aus den zehn besten Rezepten am 24. Oktober von einer Fachjury auf der fem, im Rahmen der Consumenta, gekürt.
 

 

Bildtext (o.): Hmmm – Süßes selber backen oder doch beim Konditor kaufen …?. Foto: Consumenta Nürnberg – AFAG Messen

Das Herzstück der Consumenta bildet auch diesmal wieder das regionale Angebot: Kultur und Genuss auf fränkisch gibt es unter dem Motto „Aus der Region – Für die Region“ in der Halle 1. Zwischen zahlreichen regionalen Ausstellern, die die schönsten Seiten Frankens präsentieren, feiert die Metropolregion auf der Consumenta ihr zehnjähriges Bestehen. Unter dem Motto „Ein Hoch aufs Hier!“ macht der Geburtstagsparty-Bus der Metropolregion mit vielen Highlights Halt in der Regionalhalle. Daneben stimmt in Halle 1 der erste Weihnachtsmarkt des Jahres auf die stille Jahreszeit ein. Beim Consumenta-Weihnachtsbaum-Wettbewerb ist Kreativität gefragt und Besucher finden hier Inspiration für den heimischen Christbaum.

Consumenta-Highlights für Kinder und Familien

Lebhaft geht es in der „Technik & Fun“-Halle (Halle 2) zu: Hier können sich Besucher bei „Games for Families“ in verschiedenen 2 Computer- und Brettspielen messen und dabei die Neuheiten vor Ort testen. Die Roadshow „Games for Families“ feiert in diesem Jahr 25. Event-Jubiläum und bringt dazu einige Geschenke für Consumenta-Besucher mit auf die Messe. Eine Herausforderung, nicht nur für die kleinen Messebesucher, ist das Mathematikum: Unter dem Motto „Mathematik erleben“ können Besucher Puzzles legen oder sich den Kopf bei Denkaufgaben zerbrechen. Das Mathematikum richtet sich an Messebesucher jeden Alters und schafft einen spannenden Zugang zum meist ungeliebten Thema Mathematik. Zudem bietet Musik Klier einen Musikworkshop für Messebesucher an.

 

Bildtext (o.): ENBAU Dachdämmung. Foto: Consumenta Nürnberg – AFAG Messen

Nürnbergs große Baumesse ENBAU auf der Consumenta

Bauen, Wohnen und Einrichten sind die beliebtesten Themen der Consumenta. Neben den klassischen ENBAU-Themen Bauen, Sanieren und Energiesparen, stellt das Kompetenzzentrum „Sicheres Wohnen“ in Halle 7 alle Aspekte rund um den Einbruchschutz, von der Alarmanlage über den Fensterschutz bis hin zur Smart-Home-Technologie vor. Einrichtungstrends sowie vielfältige Angebote rund ums Wohnen gibt es in Halle 5. Der Bund Deutscher Innenarchitekten liefert Inspirationen und steht für individuelle Beratungsgespräche bereit. 

Gesundheit, Vitalität und Bewegung sind die Themen im GesundheitsPark in Halle 4: Hier informieren Aussteller aus dem medizinischen und sozialen Bereich zu Gesundheit und Prävention und bieten darüber hinaus kostenlose Gesundheitschecks an.

Erstmals ist die consumART an die Nürnberger Publikumsmesse angeschlossen: Nach den Erfolgen des Nürnberger Kunstsupermarkts, gibt es nun auch auf der Consumenta Kunst für jedermann. Vom 24. bis 26. Oktober gibt es dort Kunst zu erschwinglichen Preisen. Am 24. Oktober lädt die „Late View“-Vernissage dazu ein, die ausgestellte Kunst zu entdecken, ab 18 Uhr bei freiem Eintritt. 

 

Bildtext (o.): Gesundheitspark. Foto: Consumenta Nürnberg – AFAG Messen

Tierische Highlights im Messezentrum: HausFreunde und Faszination Pferd 

Die Nürnberger Heimtier Messe HausFreunde (24. bis 26. Oktober) hält in diesem Jahr einige Highlights für Haustierbesitzer und Tierfreunde bereit: Neben Heimtierbedarf und Informationen zur Tierhaltung gibt es ein unterhaltsames Rahmenprogramm. Bei Vorträgen im HausFreunde-Forum werden alle Fragen der Heimtierbesitzer beantwortet. Im Vorführring Hundewiese ist ein abwechslungsreiches Showprogramm geboten, bei dem auch Besucherhunde mitmachen dürfen. Stargäste sind die bekannten Hundetrainer Marcel Combé und Mica Köppel-Haug. Die Zierfischmesse Aquaristikreich lockt parallel zur Heimtier Messe mit Schauveranstaltungen und Tipps für Aquarianer. 

Die Faszination Pferd, Bayerns Kult-Reitsport-Event bringt reitsportliche Highlights, wie das Finale des Bayernchampionats und die letzte Qualifikationsrunde des NÜRNBERGER Burg-Pokals, sowie unterhaltsame Shows in die Nürnberger Frankenhalle. Vom 27. Oktober bis 1. November können Consumenta-Besucher das Tagesprogramm der Faszination Pferd besuchen. 

Berufliche Perspektiven und Wege in die Selbstständigkeit

Die Jobmesse „Zukunft & Karriere“ (30. Oktober bis 1. November) bietet Tipps für Berufseinsteiger, Hilfestellungen bei beruflichen Umorientierungen und Fortbildungen sowie den direkten Kontakt zu attraktiven Arbeitgebern. Das passende Know-How für Existenzgründer und Selbstständige, liefert die START-Messe (31. Oktober und 1. November). An diesen Tagen öffnet auch die internationale Erfindermesse iENA ihre Tore für Consumenta-Besucher und präsentiert spannende Neuheiten, kreative Ideen und ausgefallene Erfindungen.

 

Bildtext (o.): Rassekatze. Foto: Consumenta Nürnberg – AFAG Messen

Neuer Service: Warendepot für unbeschwerten Messebummel

Die Consumenta bietet in diesem Jahr einen neuen Service für Besucher und Aussteller an: Der Consumenta-Partner GO! Logistic verwahrt die Einkäufe zentral auf der Messe und sorgt dadurch für einen unbeschwerten Messetag. Auf Wunsch liefert GO! die Messe-Einkäufe sogar bis nach Hause. 

Die Eintrittskarten zu Nordbayerns großer Verbrauchermesse und ihren Parallelveranstaltungen gibt im Online-Vorverkauf ermäßigt.

Weitere Informationen:
www.messe-ticket.de/AFAG

Titelbild: Unter dem Dach der Consumenta findet die fem, dem „Live-Event für SIE“, statt. Fashion spielt ein wichtiges Angebotssegment. Foto: Consumenta Nürnberg – AFAG Messen