Zen-Atmosphäre für Zuhause: Das Chrysanthemen Yin & Yang

Das blumige Arrangement macht das heimische Badezimmer zur privaten Wellnessoase und fordert dazu auf, nach einem stressigen Arbeitstag die Seele ungestört baumeln zu lassen.

Mit mehr als 400 verschiedenen Form- und Farbvariationen gehören Chrysanthemen zu den beliebtesten Blumen Europas. Frisch und fröhlich wirken ihre leuchtenden Blüten, die Spielraum für unzählige florale Experimente lassen. Mit ihrer Widerstandsfähigkeit lässt die Chrysantheme besonders die Herzen der experimentierfreudigen Blumenliebhaber höher schlagen. Schließlich begeistert die Schnittblume in der Vase ihren Betrachter bis zu zwei Wochen lang mit ihrem Anblick, auch die abgeknipsten Blütenköpfe sind äußerst robust. In Steckmoos gesteckt, behalten die lieblichen Blütengesichter über eine Woche lang ihre Pracht.

Doch damit nicht genug: Chrysanthemen wird ein entspannender Effekt nachgewiesen. Ihre Blüten sind nämlich reich an ätherischen Ölen, die mit ihrem zarten, feinen, fast unschuldigen Duft zur Gelassenheit einladen und das Zuhause in eine gemütliche Ruhezone verwandeln. Mit dem Blumengesteck „Yin und Yang“ lässt sich diese Zen-Atmosphäre für daheim in nur wenigen Handgriffen umsetzen.
(Quelle: Tollwasblumenmachen.de)

Weitere Informationen:
Tollwasblumenmachen.de

Bildtext: Das Chrysanthemen Yin & Yang. Foto: Tollwasblumenmachen.de