Mieshelle Nagelschneider: „Tipps von der Katzenflüsterin“


Es behandelt das Kapitel Katze sehr ausführlich und ist auch wissenschaftlich auf dem Stand des Wissens. Die Tier-Verhaltenstherapeutin lässt nichts aus: Katzeneuthanasie, das Drama ausgesetzter Tiere, die in den USA angewandte tierquälerische Unsitte der Krallenamputation.

Im Mittelpunkt steht der von der Autorin entwickelte dreistufige CAT-Plan, der Katzenplan also, der bei geduldiger und richtiger Anwendung die Katzen-Familie entspannt und Lebensfreude für alle bringt. Ein paar Themen-Beispiele: Auch zahme Tiere führen ein wildes Leben, der Katzen-Knigge: Katzen miteinander bekannt machen, Schnurrtopia: das Lebensumfeld der Katze verändern, Locken Sie Ihre Katze mit kreativen Ideen aufs Katzenklo, Harnmarkieren, Zerstörungswut (u.a.Schreddern), zwanghaftes Verhalten wie Wollenuckeln. Im Anhang gibt’s praktische Tipps zum Klickern, Fördern erwünschter Verhaltensweisen, Katzenhygiene, Spielmöglichkeiten etc.

brikada-Bewertung: Am beherzigenswertesten ist Nagelschneiders dem Buch vorangestellte Zeilen: „Für meinen verstorbenen Vater Blaine, der mir durch sein Vorbild gezeigt hat, wie ich Tieren bedingungslose Liebe schenken und von ihnen erfahren kann.“ – Das ist eigentlich das ganze „Geheimnis“!
Doris Losch

Leserbewertung: Schreiben Sie an info@brikada.de – wir veröffentlichen Ihre Meinung zu diesem Buch!

Mieshelle Nagelschneider: „Tipps von der Katzenflüsterin“, 415 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag, mit Abbildungen, Euro 19.99, ISBN 978 3 442 33867 2, erschienen im Arkana-Verlag, München.

Bei Amazon kaufen