Humor hilft heilen – dm spendet 125.000 Euro für Klinikclowns


Die von Dr. Eckart von Hirschhausen gegründete Stiftung fördert die Arbeit und Ausbildung von Klinikclowns. dm-drogerie markt hat der Erfolg dieser Idee überzeugt. „Kleinen und großen Patienten mit Humor Hoffnung und Lebensmut zu spenden, wie es die Klinikclowns von Humor hilft heilen machen, finde ich großartig“, sagt Christoph Werner, dm-Geschäftsführer für das Ressort Marketing + Beschaffung.

„Deshalb unterstützen wir die Stiftung sehr gerne.“ Dafür überreichte Christoph Werner, dem Arzt, Kabarettisten und Bestseller-Autor im Rahmen seiner Show „Liebesbeweise“ kürzlich in der Frankfurter Jahrhunderthalle einen Spendenscheck in Höhe von 125.000 Euro. Das Geld kommt drei Leuchtturmprojekten von Klinikclowns in Mainz, Bonn und Berlin zugute.

Weitere Informationen:
www.dm.de
www.humorhilftheilen.de
(Die Links wurden am 07.02.2013 getestet.)

Bildtext: Dr. Eckart von Hirschhausen (re.) freut sich mit zwei Klinikclowns über 125.000 Euro für seine Stiftung Humor hilft heilen, die ihm dm-Geschäftsführer Christoph Werner (2. v. li.) gestern symbolisch übergeben hat. Foto: Daniel Torz