“Museo Automovilistico de Málaga” eröffnet


Als Stars des neuen 500 Quadratmeter großen Museums strahlen 85 Fahrzeuge aus neun Epochen um die Wette: Zwölf Modelle aus der Belle Epoque (1900-1914). Fünf Exemplare aus den Goldenen Zwanzigern und zwölf aus dem Art Deco locken ebenso wie 13 Autos unter dem Motto Dolce Vita (50er Jahre). Weitere 13 exzentrische Modelle aus den 30er Jahren, neun Traumautos á la Hollywood, zwölf nostalgische Karossen sowie 13 englische Luxusautos von Rolls Royce bis Bentley und fünf Exemplare mit alternativem Energieantrieb lassen die Herzen Auto-Verliebter höher schlagen.

Zu den weiteren Exponaten des Museums gehören Motoren, Plakate, Fotografien, Kunstwerke, Plastiken, Installationen sowie Auto-Mode, die zu den jeweiligen Epochen beziehungsweise Modellen passt. Eine exklusive Hut-Kollektion mit Modellen von Balenciaga, Dior, Chanel, Schiaparelli, Balmain soll vor allem die weiblichen Museumsbesucher zum Träumen bringen.

Weitere Informationen:
www.museoautomovilmalaga.com

Bildunterschrift: Ein absolutes Muss: die Dame trägt ein exklusives Hut-Modell, gerade mal so eben passend zur Luxuskarosse!

(Der Link wurde am 28.08.2010 getestet.)