BBH: Zum Muttertag mit Blumen schöne Zeit schenken!


Und so wird Mutti Freude geschenkt: Den Kaffeetisch mit einem üppigen Arm voller Gerbera, Rosen, Tulpen und Ranunkeln floral verschönern und dazu einfach ihre besten Freundinnen einladen. Oder gemeinsam mit den Kindern eine gut gelaunte, kunterbunte Blumendekoration aus Freesien, Nelken und Pfingstrosen in kleinen Bechern oder Trinkgläsern kreieren und sich anschließend, zum Beispiel bei selbstgebackenen Herzwaffeln, mit ihr darüber freuen. Und hinterher Küche aufräumen nicht vergessen.

Anzeige

Oder vielleicht ein ganz und gar blumiger Tag. Dabei stehen die Muttertagsblumen nicht einfach nur in einer Vase, sondern sind auf sämtliche Gefäße, die der Haushalt hergibt verteilt; sie säumen den Weg vom Schlafzimmer übers Bad bis ins Wohnzimmer. Und übrigens: Die Küche bleibt heute für Mama mal "verbotene Zone" ….
Quelle: BBH

Weitere Informationen:
www.tudusmitblumen.de
www.blumentrend.de

Bildtext: Die blumige Muttertagsüberraschung wird sie bestimmt begeistern. Foto: BBH

(Die Links wurden am 10.05.2009 getestet.)