aha: Kultiges für Kameras


Bisher war die Taschenmarke bekannt für Notebooktaschen. Jetzt kommt sie mit einer eigenen Fotokollektion auf den Markt. Es gibt sie in vier Größen, passend von der Kompakt-bis zur Spiegelreflexkamera mit kleinem Zubehör. Die Taschen sind in fünf unterschiedlichen Motiven erhältlich. Je nach Geschmack und Laune kann man zwischen signalrotem Blumenmuster, blau-braunem Farbton der 70er-Jahre, lichtgrauen oder anthrazitfarbenen Varianten greifen.

Wer alles gerne im zueinander passenden Design haben möchte, findet in den neuen Motiven auch diverse Taschenmodelle für Laptop, Handy, Festplatte, USB-Stick, Speicherkarten oder CDs und sogar einen Geldbeutel.

Weitere Informationen:
www.hama.de

Foto: aha

(Der Link wurde am 19.04.2009 getestet.)