Welt-Elefantentag: Intrepid Travel ruft zu verantwortungsvollen Reisen mit Elefanten auf

Bildunterschrift: Intrepid Travel Thailand Elephant Sanctury

Frankfurt. – Intrepid Travel, der wohl weltweit größte nachhaltige Erlebnis-Reiseveranstalter, hat anlässlich des Welt-Elefantentages am 12. August neue Reisen nach Südostasien ins Programm aufgenommen. Im Rahmen dessen erleben Reisende einen verantwortungsvollen Umgang mit Elefanten.

Anzeige

Zusätzlich startet Intrepid die Social Media Kampagne „Travel Confessions“, bei der Reisebüromitarbeiter, Kunden und Influencer Aktivitäten vergangener Reisen posten können. Damit möchte Intrepid Travel User ermutigen, auf den Social-Media-Kanälen ihre Aktivitäten mit den Hashtags #Stopelephantrides und #WorldElephantDay zu teilen, die sie auf ihren Reisen unternommen haben, mittlerweile aber für leichtfertig halten. Beispiele sind etwa das Reiten auf Elefanten oder das Halten von Tierjungen.

Das Führungs-Team von Intrepid hat die Kampagne mit einem eigenen Reisegeständnis gestartet. Ziel der vor fünf Jahren gestarteten Engagement ist es, mit Reisenden ins Gespräch zu kommen, um weiterhin über ethischen Tiertourismus zu informieren.

Neue Reisen für verantwortungsvolle Elefanten-Erlebnisse

Mit den neuen Projekten haben Intrepid-Reisende mehr denn je die Möglichkeit, Elefanten in ihrer natürlichen Umgebung kennenzulernen und ein tieferes Verständnis für diese schönen Kreaturen zu gewinnen. Ab 2020 werden Reisende nach Luang Prabang hautnah erleben, wie sich Elefanten in MandaLao, dem ersten Elefantenschutzgebiete, auf dem kein Elefantenreiten stattfindet, frei bewegen.

Das Schutzgebiet, in dem elf Elefanten und elf Mahouts (Elefantenbetreuer) leben, arbeitet eng mit dem Welttierschutz zusammen, um ethische Tierpflege zu fördern, Touristen zu informieren sowie Arbeitsplätze und Ausbildungsmöglichkeiten in der lokalen Gemeinschaft anzubieten.

Reisende, die Elefanten helfen oder sie aus nächster Nähe erleben möchten, können sich auf verschiedene Intrepid-Reisen begeben.
(Quelle: KPRN network)

Über Intrepid Travel

Das australische Unternehmen Intrepid Group wird seit 30 Jahren von seinen Gründern geführt und ist spezialisiert auf Erlebnisreisen. Es umfasst mittlerweile vier Reiseveranstaltermarken und 23 Incoming Agenturen. Die Intrepid Group bietet über 2700 Touren in über 120 Länder und auf allen sieben Kontinenten an.

Weitere Informationen:
www.intrepidgroup.travel

Weitere Informationen:
***************************************************************
www.facebook.com/brikada, www.instagram.com/brikadamagazin