Kulinarische Hits der mexikanischen Küche

Bildunterschrift: Tacos mit Tomatensalsa. www.iglo.de

Hamburg. – Temperament- und kraftvoll kommt die Cocina Mexicana daher. Die Mischung knackiger Hülsenfrüchten liefert pflanzliche Proteine. Für alle Salat- und Fingerfood-Fans haben wir zwei bunte, köstliche Rezepte ausgewählt. Buen apetito!

Scharfer Mexicosalat
Zutaten für 4 Personen
Zubereitungszeit: 25 Minuten

Zutaten: 1 Packung (450 g) mexikanische TK-Gemüsemischung (z.B. iglo Veggie/Love „Mexican“), 1 Dose Gemüsemais, 2 rote Spitzpaprika. 1 Mango, 2 Limetten, 2 Avocados, 2 Lauchzwiebeln, 4 frische grüne Jalapeños (kleine Paprikaschote), 2 TL flüssiger Honig, Salz & Pfeffer, 6 EL Erdnussöl, 8 Stiele Koriander, 75 g Erdnusskerne

Bildunterschrift: Scharfer Mexicosalat. www.iglo.de

Zubereitung:
1. Gemüsemischung nach Packungsanleitung zubereiten. Abgießen, abtropfen und abkühlen lassen. Mais in ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Paprika putzen, waschen, trocken tupfen und in Ringe schneiden. Mango vom Stein schneiden, Fruchtfleisch schälen und würfeln.

2. Limetten halbieren und Saft auspressen. Avocados halbieren, Kerne entfernen, Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in Stücke schneiden. Mit 1 EL Limettensaft mischen. Lauchzwiebeln und Jalapeños putzen, waschen, trocken tupfen und in feine Ringe schneiden.

3. Rest Limettensaft, Honig, Salz und Pfeffer verrühren. Erdnussöl im dünnen Strahl unterschlagen. Koriander waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen. Erdnüsse grob hacken. Salatzutaten mit Vinaigrette vermengen, abschmecken und in Schälchen anrichten. Mit Koriander und Erdnüssen garnieren.

Tipp: Dazu schmecken Tortilla-Chips.

Pro Portion ca. 2850 kJ, 680 kcal. E 20 g, F 38 g, KH 54 g

Tacos mit Tomatensalsa
Zutaten für 4 Personen
Zubereitungszeit: 35 Minuten

Zutaten: 1 Packung (450 g) mexikanische TK-Gemüsemischung (z.B. iglo Veggie/Love „Mexican“), 6 Tomaten,1 Pckg. TK-Zwiebeln (z.B. iglo Zwiebel-Duo), 1/2 Pckg. TK Knoblauch-(z.B iglo Knoblauch-Duo), 2 Chilischoten, 3 EL Öl, 2 EL Tomatenmark, Salz & Pfeffer, 1 EL Ahornsirup, einige Tropfen sshafe Chilisauce, 400 g gemischtes Hackfleisch, 1 TL Cayennepfeffer, 2 TL Edelsüß-Paprika, 4 Stiele Koriander, 2 frische grüne Jalapeños, 8 Taco-Shells, 250 g Schmand

Bildunterschrift: Tacos mit Tomatensalsa. www.iglo.de

Zubereitung
1. Tomaten waschen, trocken reiben und fein würfeln. Chili putzen, waschen, der Länge nach aufschneiden und Kerne entfernen. Schote klein schneiden.

2. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen, je Hälfte Zwiebel-Duo und Knoblauch-Duo darin andünsten. 1 EL Tomatenmark zufügen und kurz anschwitzen. 2/3 Tomatenwürfel zufügen, mit Salz, Pfeffer, Ahornsirup und Tabasco würzen. Aufkochen und ca. 8 Minuten einköcheln lassen. Vom Herd ziehen, Rest Tomaten unterrühren und abschmecken.

3. Die mexikanische Gemüsemischung nach Packungsanleitung zubereiten. Abgießen und abtropfen lassen. Inzwischen 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Hack darin 2–3 Minuten krümelig braten. Restliche Zwiebeln und Knoblauch zugeben, kurz mitbraten. 1 EL Tomatenmark zufügen und ca. 1 Minute anschwitzen. Die mexikanische Gemüsemischung zum Hack geben, untermischen, mit Salz, Pfeffer Cayenne und Paprika abschmecken.

4. Koriander waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen. Jalapeños waschen, trocken tupfen und in Ringe schneiden. Taco-Shells mit je ca. 1 EL Schmand bestreichen. Hackfleisch-Mischung einfüllen, Tomatensalsa darüber geben, mit Koriander und Jalapeños garnieren.

Pro Portion ca. 3610 kJ, 860 kcal. E 32 g, F 51 g, KH 61 g

(Quelle: Rezepte und Fotos/segmenta communications/iglo Deutschland)

Weitere Informationen:
www.iglo.de

Werbung wegen Namensnennung

***************************************************************
www.facebook.com/brikada, www.instagram.com/brikadamagazin