Ausgehtipp: Das 4Eck Restaurant Garmisch-Partenkirchen

Bildunterschrift (v.l.o.): Tische vor dem 4Eck, Uschi Glas (l.) und Kerstin Schumann Ishizuka (r.), Blicks von der Terrasse ins Gebirge; Lachsgericht, Küchenchef Sven Karge beim Anrichten, Orangen-Drink. Foto: © 4Eck

Garmisch-Partenkirchen. – Am Montag, 18. März 2019 ging es mit ihrem gemeinsamen Objekt „4Eck“ in der Garmisch-Partenkirchener Klammgasse 8 offiziell an den Start. Wer? Die beiden Inhaberinnen Uschi Glas und Kerstin Schumann Ishizuka verwirklichten ihren gemeinsamen beruflichen Wunschtraum (brikada.de berichtete). Seither hat sich das 4Eck Restaurant als feste Adresse für Einheimische, Touristen und Geschäftsleute ganz schön herausgemacht.

Tagsüber präsentiert sich das 4Eck als Bistro und Café mit Speisen, mal vegan oder glutenfrei, frischen-knackigen Salaten und originellen Snacks – auch als Take Away. Und immer gibt es eine täglich wechselnde Suppe. Bei Getränken fehlen weder trendige Bio-Schorlen, Gurken-Limo noch Ungewöhnliches wie etwa ein alkoholfreier Gin.

Abends verwandelt sich das 4Eck in ein lässiges Lifestyle-Restaurant zum Chillen, gemütlichen Essen und Zeit haben für Gespräche in geselliger Runde.

Das Lokal überzeugt durch seinen familiär-modernen Home-Charakter. Mediterranes Sonnenflair, pastellfarbiges Mobiliar, inklusive SB-Theke verraten einen weiblichen Einrichtungsstil: Wohlfühlen auf den ersten Blick.

Bildunterchrift: 4Eck-Terrasse mit Blick aufs Gebirge. Foto: © 4Eck

Neu ist die Terrasse mit herrlicher Aussicht auf das Gebirge. Sie ergänzt den Außenbereich mit Sitzplätzen an kleinen Hochtischen vor dem Haus.

Unterstützung finden die beiden Powerfrauen vom kreativen Küchenchef Sven Karge, der zuletzt in dieser Position im berühmten Gogärtchen auf Sylt tätig war.

Spezialitäten aus Svens Küche:

Die meisten Gerichte sind im ständigen Wechsel, da Küchenchef Sven morgens auf den heimischen Höfen, bei der Fischzucht oder am Wochenmarkt frisch einkauft und dann entscheidet, was auf den Tisch kommt. Aber ein paar „Renner“gibt es (fast) immer:

* Svens Curry-Wurscht mit Pommes und Curry Madras Sauce
* Ganztägig: Sylter Royal Austern (auch auf Vorbestellung) als Reminiszenz an Svens alte Heimat im hohen Norden Deutschlands
* Frische Fische von der noch jungen Fischzucht „Platzfisch“ in Mittenwald in wechselnden Varianten
* Und als Nachtisch „Blumentopf“ – eine süße Überraschung.

Wer?
4 Eck Restaurant
4 Gastro GbR
Inhaberinnen: Uschi Glas & Kerstin Schumann Ishizuka
Wo?
Klammstr. 8
82467 Garmisch-Partenkirchen
Tel.: +49 (0) 8821 798424
E-Mail: zentrum@4-eck.com
Internet: www.4-eck.com
Sitzplätze innen: 35,
Sitzplätze an kleinen Hochtischen vor dem Haus + Terrasse: derzeit 20, im Kürze folgen weitere 30
Öffnungszeiten
Montag/Dienstag: 11:00 bis 18:00 Uhr
Mittwoch bis Samstag: 11:00 bis 22:00 Uhr
Sonntags: geschlossen.
Die Tagesküche schließt um 17:00 Uhr, Reservierungen für den Abend sind ab 18:30 Uhr möglich.
Auf der Terrasse gibt es von 16:00 bis 22:00 Uhr eine Sundowner-Karte.
Alle Speisekarten tagesaktuell auf der 4Eck-Website.
(Quelle: 4Eck)

Weitere Informationen:
www.4-eck.com


Werbung wegen Namensnennung