Trockenkünstler für heiße Tage

Aloe Vera. Foto: c)DehnerExpress Herzig

Rain am Lech. – Zeigt der Balkon oder das Fensterbrett nach Süden, ist das noch lange kein Grund auf Grünpflanzen im Hochsommer zu verzichten.

Kakteen, Sukkulenten und Aloe Vera sind wahre Trockenkünstler und gedeihen auch bei entsprechender Wärme und unter direkter Sonneneinstrahlung prächtig. Portulakröschen und Oleander-Stämmchen mögen es ebenfalls vollsonnig und sorgen für wundervolle Farbtupfer.

Pflanzgefäße für jede Situation
Damit Pflanzen gut wachsen, bedarf es auch der richtigen Gefäße. Als Faustregel gilt: je größer der Topf, desto weniger muss gegossen werden. Auch sollte überschüssiges Gießwasser stets gut abfließen können, damit die Pflanzen nicht ertrinken.

Clevere Trend-Idee: Urban Gardening mit vorgefertigten Palettenholz-Wandhaltern oder Eckregalen mit passenden Pflanzkästen. Damit wird im Handumdrehen auch aus dem kleinsten Balkon ein Mini-Kräutergarten.
(Quelle: Dehner)

Weitere Informationen:
www.dehner.de

Werbung wegen Namensnennung