afa 2019 gibt sich als facettenreiche Gastgebermesse

afa regional Foto: © Brigitte Karch

Augsburg. – Am Vorabend der offiziellen Eröffnung zeigte es sich bereits: Die Neuausrichtung der afa 2019 befindet sich auf dem richtigen Weg! Und ab heute kann‘s losgehen in die 70. Auflage der Verbrauchermesse afa 2019. Sie findet vom 30. Januar bis einschließlich Sonntag, 3. Februar 2019 auf dem Messegelände der Messe Augsburg statt.

Kunst aus Schwaben, Foto: © Brigitte Karch

Mit dem Slogan „meine afa“ zeigt sie die Richtung an: das neue Messekonzept setzt auf viele neue Highlights: Erleben und genießen, Regionalität, Kunst und Kulinarik, Sport und Entertainment. Themen, die es in den vorausgegangenen afa-Messen zwar auch gab, nun aber konsequent mit neuem Auftritt, zeitgemäßen Akzenten und topaktuellen Inhalten daherkommen. „Ein neues Bild, aber das Herz behalten, das erlebt man nicht so oft in der Messelandschaft“, wie es ein Gastredner sinngemäß formulierte. So finden sich auf der afa 2019 bedeutende große Aussteller, Mittelständler, aber auch eine erhebliche Anzahl kleiner Unternehmen, Handwerksbetriebe und Start-ups – insgesamt eine erfrischende Mischung und deutliche Leistungsschau.

“Der richtige Move für deine Energie”! Die Lechwerke auf der afa 2019 – Energiewirtschaft fürs eigene Zuhause und spannende Streetrunning-Aktionen auf dem bisher größten afa-Stand von LEW. Foto: © Brigitte Karch
Spielerisch die Natur erkunden – am NaTour-Stand von swa Foto: © Brigitte Karch

Das viel gelobte Format der afa 2019, ein gekonntes Jonglieren zwischen Tradition bewahren und zukunftsorientierten Angeboten, zog sich wie ein roter Faden durch die Grußworte der Eröffnungsredner. Festredner Dr. Hans Reichert, MdL, Bayerischer Staatsminister für Wohnen, Bau und Verkehr, sprach von „Leistungsschau der bayerischen Wirtschaft mit Schaufenster Schwaben“. Zuvor hatten Henning und Thilo Könicke, Geschäftsführende Gesellschafter AFAG Messen und Ausstellungen, die Gäste aus Politik, Wirtschaft und Tourismus zum Pre-Opening begrüßt.

Am Stand des Staatstheaters Augsburg: Der “Mann am Klavier”, hier am Bechstein Flügel, Simon Meggle. Foto: © Brigitte Karch
Der Bezirk Schwaben widmet sich den Themen wie etwa Soziales & Gesundheit, Jugend & Bildung, Natur & Umwelt sowie Schwaben und Europa. Foto: © Brigitte Karch
Die mobile alkolfreie Cocktailbar APE:Bar, ein Projekt des Landratsamts Augsburg, Fachbereich Jugend und Bildung. Foto: © Brigitte Karch

Tipps:

* Fun, Spiel und Spannung, Oper zum Anfassen: “Werther 2019” – eine 360Grad-Produktion, für alle, die Spaß daran haben, sich auf einer Opernbühne umzusehen: VR- Brille auf und los gehts! Am Stand des Staatstheaters Augsburg (Halle 1)

* Kunst aus Schwaben, aus dem Programm des Bezirks Schwaben: Zeitgenössisches von regionalen Künstlern, täglich von 9.30 bis 18 Uhr (Halle 1)

* Heimat.Herz.Highlights. Ihr Landkreis Augsburg aus der afa 2019: Seniorenberatung – Fachstelle für pflegende Angehörige mit Informationen und interaktiven Aktionen, täglich (Halle 1).
Ausführliche Programmübersicht: https://www.meine-afa.de/besucher/downloads/
Text: Brigitte Karch

Weitere Informationen:
www.meine-afa.de