Karoline Smit: „Ich habe das perfekte Produkt gesucht“

Kirchhundem/Miami/USA. – …“und in Südafrika gefunden“, sagt Karoline Smit, Unternehmensgründerin von Elewa Natural. Sie weiß, wovon sie spricht. Die 61-jährige (wird stets zehn Jahre jünger geschätzt) ist gelernte Krankenschwester, Medizinische Fachkosmetikerin, in den USA ausgebildete Holistic Health Practioner (Ganzheitliche Gesundheitsberaterin), sie arbeitete als Leiterin eines Kosmetikinstituts, und ist Spezialistin für Lymphdrainage.

Auf ihrer Suche nach dem „perfekten Produkt“ wurde sie in der Natur Afrikas fündig. Sie war – und ist – von der Reichhaltigkeit und Wirksamkeit afrikanischer Öle fasziniert. Die Öle bilden die Hauptbestandteile der Elewa-Kosmetiklinie und stammen aus u.a. den Samen des Marula-Baumes, dessen Früchte zu der Familie der Mangos gehören. Karoline Smit kauft das Öl über Afrika Fair Trade ein. „Die Frauen, die die Samen ernten, werden für ihre Arbeit angemessen und fair bezahlt.“

Das gelte ebenso für die Pflückerinnen der Früchte des Moringa-Baumes, der Mongongo-Nüsse, der Samen der Ximenia-Frucht und der Kalahari Melone. Von letzterer schwärmt Karoline Smit: „Ein Mensch kann bis zu sechs Wochen von dieser Melone leben, sie hat einen extrem wirkungsvollen Feuchtigkeitsstandard“. Afrikanische Mütter verwöhnen seit Generationen die Haut ihrer Babys mit Extrakten der Kalahari-Melone. Karoline Smit bietet das Pflegeset „Milli“ – benannt nach einer ihrer Enkelinnnen – für junge Mamas an. Ximenia-Öl schützt, nährt und pflegt speziell den Windelbereich von Säuglingen. Kalahari Melon Oil Blend (mit Baobab-Öl) verhilft, Mamas Haut nach der Schwangerschaft wieder zu Elastizität und Spannkraft.

Das Elewa-Sortiment umfasst u.a. Seren für Tag und Nacht, Reines Mongongo-Öl, Kalahari Melon Oil Blend, Pure Ximenia Oil, Sheabutter.

Elewa bedeutet auf Swahili „Die Bedeutung von etwas zu verstehen“. Karoline Smit hat das Unternehmen vor zwei Jahren gegründet und leitet es gemeinsam mit ihren drei Töchtern. Hergestellt werden die Produkte in den USA und in München.

Im Januar 2019 feiern zwei Produkte Premiere: Facial Creme und Soft Body Milk aus der Serie Citrus & Rose. Beide Produkte enthalten das starke Antioxidans Totarol, gewonnen aus der Rinde des neuseeländischen Totara-Baumes . Es wirkt außerdem antibakteriell und gegen Akne. Zusätzlich enthalten Creme und Body Milk u.a. Ximenia und Baobab-Öl.

Für die Naturkosmetikprodukte gibt es keine dezidierten Altersempfehlungen. „Das Marula- Facial Oil empfehle ich ab 40.“ Prinzipiell profitiert jede Haut von Elewa. „Meine älteste Kundin – von der ich weiß! – ist 86.“
Autorin: Doris Losch

Weitere Informationen:
www.elewanatural.com

 

Titelbild: Karoline Smit