We are knitters: Hexenhut zu Halloween

Madrid. – Krötenschleim und Birnenstiel, Hühnerbein und Gänsekiel! Halloween steht praktisch vor der Tür und wer da eine gute Figur machen möchte, sollte bald zur Häkelnadel greifen und einen original Hexenhut anfertigen.

Wer so gut behütet „Süßes oder Saures“ ruft, bekommt bestimmt nur Süßes! Wobei heutzutage natürlich auch zuckerreduzierte Schleckereien willkommen sind.

Das spanische Trend- Label We are knitters liefert sämtliches Zubehör (Anleitung, 2 Knäuel Schafwolle, eine Häkelnadel Stärke 8). Ab 08. Oktober findet ihr die Anleitung online sogar zum kostenlosen Download.

Notwendig sind dann nur noch Zaubersprüche, gerne selbst erfunden, ein wenig Zeit und eine Prise Durchhaltevermögen. Dann geht’s wie bei Bibi Blocksberg – hex hex! Und an Halloween sind kleine und größere Mädels dann die Stars. (Anm.d.Verf.: Hexenhut eignet sich gut auch für Weiberfasching!)

Autorin: Doris Losch

Weitere Informationen:
www.weareknitters.de