Münchner Volkshochschule: Neues Programm ab 1. September 2018

München. – Am 1. September 2018 erscheint das neue Gesamtprogramm der Münchner Volkshochschule für Herbst und Winter 2018/19. An diesem Datum öffnen die Anmeldestellen nicht nur im Gasteig, sondern auch in den vier Stadtbereichszentren sowie im Einstein 28 am Samstag von 11 bis 16 Uhr. Die kostenlose Sprachberatung mit Einstufung in den passenden Kurs wird während der Anmeldezeiten im Gasteig und Einstein 28 ebenfalls angeboten.

Während der Anmeldezeit können Sie sich persönlich sowie telefonisch anmelden, entweder in den Stadtbereichszentren oder in der Zentrale im Gasteig unter (0 89) 4 80 06-62 39. Die Online-Anmeldung unter mvhs.de ist jederzeit möglich.

Die Münchner Volkshochschule hat vier Stadtbereichszentren:
* Stadtbereichszentrum Nord, Troppauer Straße 10 (am Hart), (0 89) 4 80 06-68 68
* Stadtbereichszentrum Ost, Werinherstraße 33, (0 89) 4 80 06-67 50
* Stadtbereichszentrum Süd, Albert-Roßhaupter-Straße 8 (am Harras), (0 89) 4 80 06-67 30
* Stadtbereichszentrum West, (Bäckerstraße 14), (0 89) 4 80 06-68 30

Alle vier Stadtbereichszentren sowie das Unterrichtszentrum Einstein 28 (Einsteinstraße 28, am Max-Weber-Platz) haben ihre Anmeldestellen am Samstag, 1. September 2018, von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Die Anmeldung im Gasteig (Rosenheimer Straße 5) ist wie üblich ebenfalls von 11 bis 16 Uhr persönlich möglich.

Das neue Gesamtprogramm der Münchner Volkshochschule erscheint am 1. September 2018 online unter mvhs.de und ist gedruckt erhältlich in allen Anmeldestellen, in den Münchner Stadtbibliotheken, in der Stadtinformation im Rathaus sowie in ausgewählten Partnerbuchhandlungen.
Die rund 9000 Kurse des Herbst- und Winterprogramms beginnen ab Oktober.
(Quelle: MVHS)

Weitere Informationen:
www.mvhs.de