Neu: Besondere Momente mit Selfie-Sticks von Cellularine festhalten

Mailand. – Selfies sind voll in Mode: Auf Reisen die schönsten Ereignisse festhalten, den eigenen Lifestyle oder Alltag so perfekt wie möglich inszenieren und mit dem Smartphone die richtige Fotoposition finden.

Genau dafür hat der italienische Hersteller mit seinen Selfie-Sticks „Total View“ und Compact“ die passende Antwort – verwackelte Bilder, ungünstige Fotowinkel oder Distanzen gehören der Vergangenheit an.

Wie funktioniert „Total View“?

„Total View“ist ein Selfie-Stick mit drehbarem Spiegel und eignet sich für User, die gerne Selfies in Gesellschaft schießen. Dank der Gelenkhalterung können Fotos aus verschiedenen Positionen auf drei verschiedener Arten geschossen werden: Klassisch mit der Frontkamera, hochauflösend mit der Kamera auf der Rückseite und Portraits mit senkrecht positioniertem Smartphone. Zusätzlich bietet der drehbare Spiegel eine bessere Sicht des Bildausschnitts während der Aufnahme – also ideal für Gruppenbilder.

„Compact“ hingegen ist ein leichter und faltbarer Bluetooth® Selfie-Stick, der sich für all diejenigen eignet, die gerne Selfies in Gesellschaft schießen. Dank den geringen Abmessungen kann man das Gerät immer in der Tasche oder im Rucksack dabei haben.
(Quelle: Alpha und Omega Public Relations)

Weitere Informationen:
www.cellularline.com/xc_de

Titelbild: Total View und compact. Foto: ©cellularline