Diana Dreeßen: Du musst nicht verreisen, um bei Dir anzukommen

München. – Oftmals wissen es Berufstätige nicht einmal selbst, dass sie einen Wegweiser für ihr eigenes Leben bedürfen. Unbehagen, Misserfolge im Privaten und Beruflichen sorgen für abgebremstes Handeln. Hinzu kommen Unzufriedenheit bis hin zum Burnout.

Es gibt viele Wege, Seele, Körper und Geist mit einander in Einklang zu bringen. Die Autorin gehört zu den Lebensberaterinnen, die mit Einfühlungsvermögen, Sachverstand und viel Erfahrung Ratsuchenden einen Leitfaden an die Hand gibt, damit diese sich aus dem sogenannten Funktionskäfig, selbst befreien können und (wieder) zu einem selbstbestimmten Leben finden.

Voraussetzung ist allerdings eine kritische Analyse und Ursachenforschung der eigenen Persönlichkeit. Gemeint sind etwa verschüttete oder scheinbar unauslöschliche Schuldgefühle oder falsch gesetzte Ziele und Versprechungen, die zwanghaft bis in die Gegenwart hineinreichen. Aber auch die bewusste oder unbewusste Fremdbestimmung durch Eltern, Freunde und Bekannte oder etwa berufsbedingte Alltagszwänge durch Kollegen und Vorgesetzte zählen hier zu den Aufarbeitungsthemen.

Sympathisch, wie die Autorin es versteht, ihre Gedanken und Ratschläge mit überzeugenden Praxisbeispielen und vor allem leicht lesbar zu veranschaulichen. Ungeschminkt gibt Diana Dreeßen Einblicke, wie es ihr gelang, den richtigen Weg für sich zu finden. Wirklich hilfreich auch ihre Methode, die Befindlichkeit der Ratsuchenden herauszuarbeiten, quasi offen zulegen, um auf einem neuen Fundament neues, unbelastetes Leben aufzubauen. Allerdings: Es gehört schon eine heftige Portion Disziplin und vor allem Veränderungswillen dazu, um das Buch mit seinen vielfältigen Aspekten durchzuarbeiten.

Brikada-Empfehlung: Die Reise ins Seeleninnere seiner Selbst ist hier kein lässiger „Mal-soeben-Trip“. Wer jedoch den Vorschlägen der beratungsklugen Autorin folgt, kann durchaus zu einem neuen, befreienden und ausgeglicheneren Leben (zurück) finden.

Über die Autorin: Diana Dreeßen-Wösten arbeitete achtzehn Jahre als Börsenhändlerin an der Frankfurter Börse, bevor sie sich 2002 als Managementtrainerin selbstständig machte. Sie gibt regelmäßig Workshops und Trainings für Unternehmen, Verbände und Privatleute. Außerdem hält sie Vorträge und initiiert Kongresse. Sie ist Mitglied im BPW Deutschland (Business and Professional Women Germany e.V.), einem der größten deutschen Frauennetzwerke.

Diana Dreeßen: Du musst nicht verreisen, um bei Dir anzukommen – Wege zu einem selbstbestimmten Leben, Taschenbuch, 240 Seiten, 14,90 Euro, ISBN 978-3-423-26176-0, erschienen November 2017 im dtv-Verlag, München.

Weitere Informationen:
www.dtv.de
www.dianadreessen.de