Garten München 2008: Rendevous mit dem Frühling


Unter dem Motto "Rendvous mit dem Frühling" laden rund 200 Aussteller Freizeitgärtner und Profis sowie Garten- und Blmenfreunde in die beiden Ausstellungshallen A5 und A6 der Neuen Messe München zum Stelldichein im Grünen.
Die Besucher erwarten exklusive Konzepte für Garten, Balkon und Terrasse, ein vielfältiges Sortiment an Pflanzen und Gartenzubehör. Gleichwohl gibt es neue Ideen für die Gestaltung von sowie ein breit gefächertes Beratungsangebot.

"Der Stellenwert des Gartens hat sich mit der Zeit gewandelt", sagt Olivera Baro, Projektleiterin der Garten München. "Der Nutzgarten von früher ist heute zum Ort des Rückzugs und der Geselligkeit geworden. Er wird als erweiterter Wohnbereich viel intensiver genutzt, wobei Wohlfühlen eine wesentliche Rolle spielt." Wie grüne Ecken in richtigen Erholungsoasen – zum Beispiel auch mit Bade- und Wasserwelten – umgewandelt werden, zeigen rund 200 Betriebe in den Ausstellungsbereichen GartenPremium und GartenMarktplatz. Außerdem können sich Besucher kostenlosen Rat bei den Profis holen: Gartenverbände und staatliche Beratungsstellen wie die Bayerische Gartenakademie sind mit Informationsständen vertreten und beantworten alle Fragen rund um das Thema Garten.

Zu weiteren Höhepunkten der Garten München 2008 zählt vor allem die Blumenschau in Halle 6, die diesmal unter dem Motto "China in your garden" steht. Hier werden viele einheimische Pflanzen, die ihren Ursprung in China haben vorgestellt. Zudem gibt es neue Anregungen, die die typischen Merkmale eines chinesischen Gartens ergänzen,

Darüber hinaus findet am Samstag, 1. März 2008 ein Wettbewerb der Floristen-Auszubildenden statt. Seit mehr als zehn Jahren werden auf diesem Nachwuchswettbewerb des Fachverbandes Deutscher Floristen (Bezirksverband München/Oberbayern) die schönsten Blumenarrangements prämiiert.

Weitere Informationen:
www.garten-muenchen.de

(Der Link wurde am 26.02.2008 getestet.)

Foto: ©Brigitte Karch