Festung Ehrenbreitstein mit schmackhaftem Vortrag zur Ausstellung und Historienspiele 2018

Koblenz. – Frisch, Fruchtig, Fein – die Festung Ehrenbreitstein lädt ein zum schmackhaften Vortrag zur Ausstellung „…aufgetischt! Kunstvoller Nährwert von AndyMo“. Die Historienspiele 2018 warten auf mit drei Tage „Spiel, Spannung, Spektakel“!

Regionale Lebensmittel sind das Trendthema bei Verbrauchern. Interessante und spannenden Einblicke in den regionalen Anbau von z.B. Obst und Gemüse vermittelt an diesem genussvollen Termin Dr. Holger Scherhag vom Naturhof Scherhag.

Dabei darf eine schöne Erfrischung in Form eines Apéro nicht fehlen. Außerdem wartet auf die Besucherinnen und Besucher eine köstliche Spargelsuppe und ein kleines Spargelpräsent.

Schmackhafter Vortrag zur Ausstellung „…aufgetischt! Kunstvoller Nährwert von AndyMo“ Termin: 8. Mai 2018 im Haus des Genusses in der Langen Linie der Festung Ehrenbreitstein Uhrzeit: 18:30 Uhr, die Veranstaltung ist kostenpflichtig.

Die Teilnahmeplätze sind begrenzt, daher ist eine verbindliche Anmeldung unter landesmuseum.koblenz@gdke.rlp.de oder Tel. 0261/6675-1506 unbedingt notwendig.

Festung Ehrenbreitstein: Historienspiele/GDKE

 

Festung Ehrenbreitstein: Historienspiele 2018: Drei Tage Spiel, Spannung, Spektakel!

An Christi Himmelfahrt und dem darauf folgenden Wochenende (10., 12., und 13. Mai 2018) tauchen die Besucherinnen und Besucher der Festung in die Zeit der Kelten, Römer, des Mittelalters und der Preußen ein. Längst vergangene Epochen und 3000 Jahre Geschichte werden an den drei Veranstaltungstagen lebendig. Ein vielfältiges Begleitprogramm sowie Aktionen speziell für Kinder machen die Historienspiele zu einer Veranstaltung für die ganze Familie.

Im Hauptgraben erwartet die Besucherinnen und Besucher das neue Keltendorf, beim historischen Fahrradparcours können Groß und Klein ihr Geschick testen und ein gemütlicher Bummel über den mittelalterlichen Markt ist für jeden etwas! Ein weiterer Höhepunkt ist das Ritterturnier mit Pferden. Insgesamt mehr als 500 Teilnehmer bescheren einen abwechslungsreichen Besuch in der Festung.

Auch das große Jahresthema „Zu Tisch! 2000 Jahre Genusskultur in Rheinland-Pfalz“ wird an verschiedenen Stellen in der Festung aufgegriffen. Ein zünftiger Schmaus ist natürlich ebenso verfügbar wie leckere Getränke und Schmankerl. Am Veranstaltungswochenende gelten gesonderte Eintrittspreise. Für Familien gibt es vergünstigte Familienkarten.
(Quelle: GDKE)

Weitere Informationen:
www.gdke.rlp.de
www.sgd-zu-tisch.de
www.sharingheritage.de

Titelbild: AndyMo/GDKE