Familienministerium sucht: Die schönste Liebeserklärung an die eigene Familie! 

 

München. – Bayerns Familienministerin Emilia Müller lädt alle Familien in Bayern zu einer Liebeserklärung an die eigene Familie ein. Dabei handelt es sich um einen Video-Wettbewerb. Einsendeschluss ist Mittwoch, der 28. Februar 2018.

„Der große Bruder, der einen immer beschützt hat, die Oma, die den besten Schweinsbraten macht oder die Eltern, die immer ein offenes Ohr haben – Familie ist das stärkste Netzwerk, das wir haben!“

Deshalb startet die Ministerin einen Videowettbewerb, um die schönsten Liebeserklärungen in Bayern zu finden: „Familie steht für Liebe, Zuwendung und Zusammenhalt. Das möchten wir mit unseren Videowettbewerb sichtbar machen. Nehmen Sie ein Video mit Ihrer ganz persönlichen Liebeserklärung auf und lassen Sie ganz Bayern wissen, was an Ihrer Familie das Schönste ist!“

Familien können bis zum 28. Februar 2018 mit einer Liebeserklärung an ihre Familie teilnehmen. Das Mitmachen lohnt sich: es gibt wertvolle Reise- und Erlebnisgutscheine zu gewinnen! Die Gewinner werden im April bekannt gegeben.
(Quelle: Bayerisches Familienministerium))

Weitere Informationen:
www.familienland.bayern.de/magazin/wettbewerb/index.php