Residenzschloss Ludwigsburg: Mode und Schönheit einer Königin

Ludwigsburg. – Eine Entdeckungstour zu den Träumen von Schönheit und Eleganz im Modemuseum oder ein unterhaltsamer Spaziergang durch das Alltagsleben einer Königin vor 200 Jahren? Am Sonntag sind bei diesen zwei besonderen Rundgängen im Residenzschloss noch Restplätze frei. Für die Sonderführungen ist eine telefonische Anmeldung notwendig (Tel. 07141.18 64 00).

Wandel des Körperbewusstseins in den Jahrhunderten

Das Modemuseum im Residenzschloss ist ein absoluter Solitär: Es gibt kaum etwas Vergleichbares in der Museumslandschaft. Der Blick auf die Schätze aus Samt und Seide lohnt sich immer wieder. Ob prachtvolle Hofroben des Barock oder dramatische Kreationen der großen Modeschöpfer des 20. Jahrhunderts – Kleider zeigen vor allem, wie man sich einen schönen Menschen vorstellt. Und so kann das Modemuseum die Geschichte unseres Körperbewusstseins erzählen. Die Führung „Was ist schön?“ mit Charlotte Andersson am 15. Juli um 11 Uhr bietet eine Reise durch die Geschichte der Mode und sie wird zugleich zu einer Begegnung mit dem sich wandelnden Blick auf den Körper – und zwar bei Männern wie bei Frauen.

Geschichten aus dem Alltag einer Königin

„Kammerzofe Christine“ empfängt am Sonntagnachmittag um 15.30 Uhr die Gäste. Sie erzählt von ihrer Arbeit und von ihrem Leben mit der Königin. Charlotte Mathilde, erste Königin von Württemberg, ist mit dem gesamten Hofstaat zur Kur nach Bad Teinach gereist – und die Kammerzofe ist allein im Schloss. Sie zeigt den bürgerlichen Gästen die königlichen Gemächer und lüftet dabei das eine oder andere Geheimnis! Der Insider-Blick mit der gesprächigen Kammerzofe gehört zu den beliebtesten Führungen im Residenzschloss.
(Quelle: SSG)

Samstag, 15.07.2018, 11.00 Uhr: Was ist schön? Eine Reise durch die Geschichte der Mode und des Körpers. Sonderführung im Modemuseum mit Charlotte Andersson
Sonntag, 15.07.2018, 15.30 Uhr: Eine Kammerzofe plaudert aus dem Nähkästchen. Fürstliche Bewohner und ihre Dienstboten. Sonderführung mit Anne Raquet

Weitere Informationen:
www.schloss-Ludwigsburg.de
www.schloesser-und-gaerten.de

Titelbild: Residenzschloss Ludwigsburg Modemuseum. Foto: ©Norbert Stadler