Dolomiten Wellness Residenz Mirabell: Endlich gut schlafen


Wir tun es auf Bänken, auf Bäumen, in Wiesen und Scheunen, bei Tag und bei Nacht, von Sonne, Mond und Sternen bewacht. Durchschnittlich verbringen wir 23 Jahre unser Lebens damit. Der Körper regeneriert sich, Wachstumshormone sorgen für Muskelzuwachs, Reparaturstoffe durchdringen die Haut, das Immunsystem tankt neue Kraft und das Gehirn verarbeitet die gesammelten Reize: Die Rede ist vom Schlaf.

Zum Tag des Schlafes am 21. Juni stellt sich die alles entscheidende Frage: „Wo und wie schläft sich’s am besten?“ So etwa die Dolomiten Wellness Residenz Mirabell in Olang/Südtirol. Dort hat man mit dem Angebot „Endlich gut schlafen“ das Rezept für den perfekten Schlaf gefunden. Hier wird Schlafen zur (beinahe) schönsten Nebensache der Welt.

Müdigkeit, Leistungsabfall, Depression? Mit der neuartigen InPulser-Schlaf-Therapie können Gäste der Dolomiten Wellness Residenz Mirabell in Südtirol abschalten und wieder zu Kräften kommen. Während der „InPulser“, ein Gerät, das das Gehirn nachts in seinen natürlichen Schwingrhythmus versetzt, für einen tieferen Schlaf sorgt, bringen Somnia-Audiotherapie und Audiokissen entspannte und ruhige Träume. Ein Check-up mit Irisdiagnose zur Ermittlung der Ursache für die Schlafprobleme sowie fünf individuelle Anwendungen runden das Angebot ab und garantieren durchschlafene Nächte und ein Gefühl wie frisch geboren am nächsten Morgen.

Weitere Informationen:
www.mirabell.it

Bildtext: Ruheraum. Foto: Dolomiten Wellness Residenz Mirabell