Unternehmerinnen.org zeichnet Berliner Jungunternehmerinnen aus


Über 60 junge Unternehmerinnen und Gründerinnen haben sich im Rahmen der diesjährigen Gründer- und Unternehmertage deGUT an dem Wettbewerb beteiligt.

Zehn Frauen geführte Unternehmen erfüllten die Kriterien von Innovation und Nachhaltigkeit. Im Rahmen einer internen Mitgliederbefragung bei Unternehmerinnen.org wurden daraus nachfolgende drei Jungunternehmerinnen ausgewählt, deren Konzepte den anderen Unternehmerinnen besonders vielversprechend erscheinen:

Isabell Schmidtke. Mit ihrem Unternehmen „diffstore.com“ nutzt sie die Chance, mit Unternehmergeist, Kreativität und Know-how den Konsumbedürfnissen heutiger Zeit eine Plattform zu bieten – nachhaltig und sozial.

Susanne Rodeck. Mit ihrem Unternehmen „avidere |Filmportraits“ bereichert sie mit Kompetenz, individuellem Service und Kreativität die Marketinglandschaft von Berlin – zukunftsweisend und einprägsam.

Silke van Ballaer. Mit ihrem Unternehmen „Zuckerbohnen“ bietet sie mit Know-how, Ideenreichtum und Liebe zu Detail die Möglichkeit Botschaften durch süße Give-Aways und Präsente zu vermitteln – inspirierend und individuell.

Weitere Informationen:
www.Unternehmerinnen.org
(Der Link wurde am 05.12.2012 getestet.)

Bildunterschrift(v.l.): Isabell Schmidtke, Silke Van Ballaer und Susanne Rodeck